FacharbeiterIn Bautechnik
ÖBB-Immobilienmanagement Gesellschaft mbH
Tulln
vor 17 Tg.

Der ÖBB-Konzern besteht aus 3 Aktiengesellschaften, die unter dem strategischen Dach der ÖBB-Holding AG alle Geschäftsfelder der modernen Mobilitätskette abdecken und somit als starke, umweltfreundliche Bahn das Verkehrsmittel der Zukunft sind.

Das Kerngeschäft der ÖBB-Infrastruktur AG besteht im Bereitstellen einer bedarfsgerechten und zuverlässigen Bahninfrastruktur sowie dem sicheren und pünktlichen Betrieb des Eisenbahnverkehrs.

Mit 18.000 MitarbeiterInnen trägt die ÖBB-Infrastruktur AG die Verantwortung für ein modernes Schienennetz in Österreich und ist gleichzeitig einer der größten Arbeitgeber Österreichs.

Der Geschäftsbereich Streckenmanagement und Anlagenentwicklung nimmt die Eigentümerinteressen wahr und leistet einen zentralen Beitrag dazu, dass die Anlagen bedarfsgerecht, wirtschaftlich und zuverlässig für den sicheren und pünktlichen Betrieb des Eisenbahnverkehrs zur Verfügung stehen.

Aufgabenbereich

  • Sie als FacharbeiterIn unterstützen bei Inspektionstätigkeiten sowie bei Wartungs- / Entstörungs-, Bau- und Instandsetzungstätigkeiten von Brücken und Tunnel in der Fachlinie Konstruktiver Ingenieurbau
  • Sie geben Arbeitsweisungen und unterstützen fachlich die ArbeiterInnen und ArbeiterInnen mit Zusatzqualifikation
  • Sie erheben den Bedarf von benötigtem Material und Equipment und führen Hilfsaufzeichnungen für Bau- / Tagesberichte, Leistungsnachweise, Prüfprotokolle
  • Sie helfen bei Kanal-, und Drainagenspülungen im Tunnel mit
  • Sie führen Sicherungsaufgaben durch
  • Anforderungsprofil

  • Sie sind bereit sich bis zum / zur FacharbeiterIn mit Zusatzqualifikation Bautechnik bzw. Umsetzungsverantwortlichen (Meisterqualifikation) weiterzuentwickeln
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Lehre als Maurer, Tiefbauer, Schalungsbauer oder Schlosser
  • Sie verfügen über einen Führerschein B
  • Sie sind zur Leistung von Tag- u. Nachtarbeit sowie Rufbereitschaft bereit
  • Sie verfügen über die notwendige Streckentauglichkeit (wird bei Aufnahme festgestellt)
  • Wir bieten

    Das kollektivvertragliche Mindestentgelt (laut Kollektivvertrag für die ArbeitnehmerInnen der österreichischen Eisenbahnunternehmen) beträgt für die Funktion "FacharbeiterIn Bautechnik (Fachlinie Konstruktiver Ingenieurbau) Euro 29.

    356,04 brutto / Jahr. Ein Wechsel innerhalb des ÖBB-Konzerns erfolgt nach internen Bestimmungen und Regeln.

    Weiters stehen Ihnen Angebote des Gesundheitsmanagements sowie umfangreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten zur Verfügung.

    Bewerben
    Bewerben
    Meine Email
    Wenn Sie auf "Fortfahren" klicken, stimmen Sie zu, dass neuvoo Ihre persönliche Daten, die Sie in diesem Formular angegeben haben, sammelt und verarbeitet, um ein Neuvoo-Konto zu erstellen und Sie gemäß unserer Datenschutzerklärung per Email zu benachrichtigen. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie diesen Schritten folgen.
    Fortfahren
    Bewerbungsbogen