Werkstättenkoordinatorin/ Werkstättenkoordinator (29.05.2018)
ÖBB
Salzburg
vor 24 Tg.

Der ÖBB-Konzern besteht aus 3 Aktiengesellschaften, die unter dem strategischen Dach der ÖBB-Holding AG alle Geschäftsfelder der modernen Mobilitätskette abdecken.

Die ÖBB-Postbus GmbH - Österreichs größtes Busunternehmen, sowie Marktführer im Linienverkehr - sucht Verstärkung für ihr Team.

Aufgabenbereich

Wir suchen für unsere Führungswerkstätte Salzburg eine / n WerkstättenkoordinatorIn, die / der direkt dem regionalen Leiter Technik unterstellt ist.

Ihr Zuständigkeitsbereich umfasst die fachliche Steuerung in der Führungswerkstätte und der zugeordneten Werkstättenstandorte B und C.

Ihr Aufgabengebiet in Ihrem Zuständigkeitsbereich ist umfangreich und komplex und umfasst :

  • Sicherstellen der wirtschaftlichen Durchführung von Reparatur-, Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten der zugeordneten Busflotte
  • Forcieren einer effizienten Abstimmung zwischen Werkstätte und Fahrbetrieb
  • Gewährleistung einer effizienten Planung der täglichen Arbeitsabläufe und des Arbeitseinsatzes der an den Reparatur-, Wartungs-
  • und Instandhaltungsarbeiten beteiligten MitarbeiterInnen

  • Festlegen des Fahrzeugzulaufs zu den jeweiligen Werkstattbereichen
  • Steuerung der ordnungsgemäßen Annahme von Aufträgen zur Reparatur, Wartung und Instandhaltung
  • Sicherstellen einer effizienten Fakturierung sowie einer elektronischen Beleg- und Leistungserfassung und Garantieabwicklung
  • Sorgen für eine termin- & bedarfsgerechte Durchführung von Materialbestellungen, sowie wirtschaftliches Lagerwesen
  • Fachliche Steuerung des Werkstättenteams, sowie Überwachen der Einhaltung aller Sicherheits-, Umwelt- und Qualitätsstandards und der Arbeitszeitgesetze / -
  • regelungen im Zuständigkeitsbereich

  • Entwickeln und Umsetzen von Vorschlägen zur Kostenreduktion und zur Steigerung der Produktivität in den Werkstätten, sowie Mitwirken bei Entscheidungen über die Beschaffung neuer technischer Geräte zur Durchführung von Reparatur-
  • Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten

    Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene Meisterprüfung und einschlägige Berufserfahrung und / oder Matura einer höheren technischen Schule (z.B. HTL) mit mehrjähriger einschlägiger, branchenspezifischer Berufserfahrung
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Rechtliches Grundlagenwissen (Arbeitnehmerschutz, Vergaberecht, KFG und KflG)
  • Lehrlingsausbilderprüfung ist von Vorteil
  • Wir wenden uns an umsetzungsstarke und kommunikative Persönlichkeiten mit Führungserfahrung. Zu Ihrer Qualifikation zählen auch fundierte Kenntnisse der Strukturen und der Produktionsprozesse im Werkstättenwesen.

    Außerdem verfügen Sie über eine hohe Sozialkompetenz und überzeugen durch selbständiges Handeln. Hohes Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit runden Ihr Profil ab.

    Auswahlverfahren

    Das Auswahlverfahren umfasst eine BewerberInnen-Evaluierung im Rahmen eines Assessment-Centers.

    Wir bieten

    Die Position ist mit einem Bruttojahresbezug von mind. 40.000, Euro dotiert, abhängig von Ihrer Ausbildung und Erfahrung.

    Unser Unternehmen hat es sich zum Ziel gesetzt den Frauenanteil zu erhöhen. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.

    Überzeugen Sie uns mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung (Lebenslauf, Motivationsschreiben und Unterlagen die Ihre Qualifikation belegen).

    Online-Bewerbungen über die Berufsbörse (karriere.oebb.at) werden bevorzugt!

    ÖBB-Postbus GmbH, Anna Jaich

    Am Hauptbahnhof 2, 1100 Wien, bewerbung postbus.at

    Bewerben
    Bewerben
    Meine Email
    Wenn Sie auf "Fortfahren" klicken, stimmen Sie zu, dass neuvoo Ihre persönliche Daten, die Sie in diesem Formular angegeben haben, sammelt und verarbeitet, um ein Neuvoo-Konto zu erstellen und Sie gemäß unserer Datenschutzerklärung per Email zu benachrichtigen. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie diesen Schritten folgen.
    Fortfahren
    Bewerbungsbogen