Panel Survey Specialist bzw. Methodiker für Befragungen (m/w/d) – Austrian Socio-Economic Panel
Statistik Austria
Wien
vor 3 Tg.
source : DER STANDARD

Panel Survey Specialist bzw. Methodiker für Befragungen (m / w / d) Austrian Socio-Economic Panel (ASEP*)

Diese Aufgaben erwarten Sie :

  • Konzeption und Weiterentwicklung des Erhebungsdesigns für das sozialwissenschaftl. Haushaltspanel ASEP
  • Planung und Vorbereitung der Feldphase der Befragung
  • Koordinierung der Surveylogistik (z.B. Incentives / Schriftverkehr, Erhebungsunterlagen und Briefings für Erhebungspersonen)
  • Analyse der Befragungsqualität sowie Erstellung und Präsentation von Berichten und Ergebnissen
  • Dokumentation der Befragung für Respondent : innen, Interviewer : innen und Datennutzer : innen
  • Diese Fähigkeiten bringen Sie mit :

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Master oder vergleichbarer Abschluss) in einem sozialwissenschaftlichen Fach mit Schwerpunkt auf quantitative Methoden
  • Praktische Erfahrung bei der Durchführung von Erhebungen
  • Fortgeschrittene Kenntnisse in Survey Methodology
  • Grundkenntnisse in einschlägigen Statistikprogrammen, bevorzugt R
  • Erfahrung in der Projektorganisation
  • Wir bieten Ihnen :

  • Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung des Aufbaus einer neuen Dateninfrastruktur für die Wissenschaft
  • Chance zur Weiterentwicklung mit Hilfe anderer Survey Specialists, die ihr Wissen gerne teilen und erweitern
  • Mitarbeit in einem engagierten Projektteam, das Freude an der Erzielung hoher Datenqualität hat
  • Möglichkeit zur engen Zusammenarbeit mit Expert : innen von Statistik Austria sowie der wissenschaftlichen Community von ASEP
  • Mit dem Austrian Socio-Economic Panel (ASEP) soll die Datengrundlage für die Wissenschaft in Österreich weiter verbessert werden.
  • Das ASEP ist als langlaufendes, repräsentatives Haushaltspanel geplant. Anhand der Daten sollen Forscher : innen den Lebensverlauf der Menschen im Haushalts- und Familienkontext beobachten können.

    Themenschwerpunkte werden etwa in den Bereichen Arbeit, Familie, Migration, Gesundheit und Bildung sowie zur wirtschaftlichen Situation im Haushalt gesetzt werden.

    Im Fokus steht eine langfristige Vergleichsperspektive.

    Monatliches Bruttogehalt :

    bis € 3.996,12

    Die tatsächliche Einstufung ergibt sich unter Berücksichtigung von eventuellen facheinschlägigen Vordienstzeiten.

    Ergänzende Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen gerne :

    Herr Mag. Marc Plate

  • 43 1 711 28-7972
  • Jetzt online bewerben!

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular