Leiter/in Supply Chain Management (m/w/d)
ISG Personalmanagement GmbH
Waidhofen an der Thaya, AT
vor 1 Tg.
source : Karriere

TE Connectivity ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen mit einem Umsatz von 12 Milliarden US-Dollar. TE Connectivity ermöglicht eine sicherere, nachhaltige, produktive und vernetzte Zukunft.

Das breite Angebot an Verbindungs- und Sensorlösungen hat sich in den anspruchsvollsten Umgebungen bewährt und Fortschritte in den Bereichen Transport, industrielle Anwendungen, Medizintechnologie, Energietechnik, Datenkommunikation und für das Zuhause ermöglicht.

Mit rund 80.000 Mitarbeitern, darunter mehr als 7.500 Ingenieure, arbeitet TE Connectivity mit Kunden aus fast 140 Ländern zusammen.

Seine Überzeugung ist auch sein Motto : EVERY CONNECTION COUNTS. Im Werk in Waidhofen / Thaya stellt TE Connectivity elektromechanische Relais und Steckverbindungen her und beschäftiget ca.

460 hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Erfahren Sie mehr auf www.te.com Bei TE Connectivity gibt man Ihnen Raum zur beruflichen Entfaltung, und die Möglichkeit, über Länder und Kulturen hinweg mit Kolleginnen und Kollegen zusammenzuarbeiten.

Das gemeinsames Ziel : eine sicherere, nachhaltige, produktive und vernetzte Zukunft zu gestalten. Für das moderne Werk in Waidhofen / Thaya suchen wir für unseren Kunden zum ehestmöglichen Eintritt eine / n Leiter / in Supply Chain Management (m / w / d) (Waidhofen / Thaya, Vollzeit) Aufgabenbereiche :

  • Strategische Weiterentwicklung der Supply Chain, abgestimmt mit Strategie des Werks und der Business Unit
  • Koordination und Verbesserung der Produktionsplanung (Vorfertigung und Produktion) für Relais und elektromechanische Komponenten
  • Logistische Materialversorgung der Vertragspartner
  • Sicherstellung des reibungslosen Ablaufes der Fabrik-Supply Chain
  • Verantwortung für Lagerumschlag, Lieferleistung, Lieferzeiten
  • Berichtswesen und Kennzahlenmanagement
  • Fachliche und organisatorische Leitung des Teams (direkte Leitung Lager und Funktional Lead für Planung, Weiterbildung und -entwicklung von Mitarbeitern)
  • Planen und vorantreiben von Maßnahmen zur Verbesserung der Abläufe und Kennzahlen
  • Mitarbeit in der Weiterentwicklung der SAP basierenden Prozesse Das bringen Sie mit :
  • Höhere Ausbildung im Bereich Logistik oder Supply Chain
  • Mehrjährige berufsspezifische Erfahrung
  • Hohe Kommunikationskompetenz
  • Professionelles und sicheres Auftreten
  • Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse (Konzernsprache) in Wort und Schrift
  • Hohe Belastbarkeit und Flexibilität
  • Qualifizierte IT-Kenntnisse sowie Erfahrung in SAP wünschenswert
  • Kommunikative und kooperative Persönlichkeit
  • Ausgeprägte Leadership-Skills Für diese Führungsposition beträgt das avisierte Entgelt ca. 5.200 EUR brutto pro Monat, die tatsächliche Einstufung richtet sich nach Ihrer Qualifikation und Ausbildung.
  • Informationen zu den Karrieremöglichkeiten : https: / / careers.te.com / Arbeiten bei TE - Standort Waidhofen. Do you want to connect?

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular