Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin (Schwerpunkt Onkologie)
Kardinal Schwarzenberg Klinikum GmbH
Schwarzach im Pongau, AT
vor 1 Tg.
source : Karriere.at

Facharzt (m / w / d) für Innere Medizin (Schwerpunkt Onkologie) in Voll- oder Teilzeit; ab sofort gesucht Wir sind ein 500 Betten Schwerpunktkrankenhaus in der Ski- und Ferienregion Pongau.

Jährlich zählen wir rund 185.000 Patientenkontakte, 30.000 davon stationär. Als zweitgrößtes Klinikum im Land Salzburg beschäftigen wir ca.

1.500 Mitarbeiter, die durch ihren Einsatz und ihre Fachkompetenz unseren Patienten eine exzellente Qualität in Medizin, Pflege und Administration garantieren.

Unser Leitbild als Ordensklinikum ist seit 175 Jahren geprägt von christlichen Werten, die auch in Zeiten hochmoderner Medizin und dem Trend zur Digitalisierung eine fortwährende Konstante darstellen.

Die Innere Medizin ist die größte Abteilung des Kardinal Schwarzenberg Klinikums. Das Behandlungsspektrum ist sehr vielfältig und beinhaltet neben der Allgemeinen Inneren Medizin u.

a. folgende Schwerpunkte : Zentrale Notaufnahme, Intensivmedizin, Kardiologie, interventionelle Kardiologie und Angiologie, Gastroenterologie und Hepatologie, Endoskopie, Nephrologie, Dialyse, Onkologie, Palliativmedizin und Infektiologie.

Die Onkologie am Kardinal Schwarzenberg Klinikum betreut Patienten aus einem breiten Spektrum an hämatoonkologischen, als auch onkologischen Erkrankungen.

Die Zytostatikazubereitung in der hauseigenen Apotheke ermöglicht eine individuelle Anpassung der Chemotherapie-Protokolle.

Das Arbeitsumfeld ist durch kurze Dienstwege sowie eine ausgezeichnete interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den internen operativen Abteilungen Gynäkologie, HNO und Chirurgie, der externen Urologie sowie der Pathologie charakterisiert.

Die Abteilung für Pathologie besticht durch die neu etablierte Molekularpathologie. Wöchentlich finden interdisziplinäre Tumorboards (Besprechung von wöchentlich ca.

15 bis 20 Patienten im Tumorboard) in Zusammenarbeit mit der Universitätsklinik Salzburg (Hämatoonkologie, Strahlentherapie) statt.

Die Onkologie des KSK bietet neben eigener Diagnostik und Therapie auch eine onkologische Tagesambulanz. Sowohl Tumordiagnostik, Endoskopie als auch interventionelle Radiologie werden im Klinikum selbst angeboten.

Es besteht darüber hinaus eine gute Zusammenarbeit mit dem übergeordneten Zentrum der Universitätsklinik Salzburg betreffend Aplasiestation und Transplantationen. Begeistern Sie uns mit

  • abgeschlossener Facharztausbildung für Innere Medizin mit Sonder- bzw. Additivfach Hämatologie und internistische Onkologie
  • umfassenden klinischen Kenntnissen
  • Empathie im Umgang mit Patienten
  • hoher Motivation, Eigeninitiative und Lernbereitschaft
  • Engagement in der Ausbildung von Medizinstudenten und -absolventen
  • guten EDV-Kenntnissen
  • Bereitschaft, die sehr gute kommunikative Atmosphäre in der Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen mitzutragen Freuen Sie sich auf
  • ein kompetentes, erfahrenesTeam und ein sehr gutes und kollegiales Betriebsklima
  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • ein interessantes, vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • die Möglichkeit der Teilnahme an nationalen und internationalen Kongressen und Fortbildungen
  • einen Arbeitsplatz in einem qualitätsorientierten Klinikum (ISO 9001 : 2015 zertifiziert)
  • betriebliches Gesundheitsmanagement und Personalentwicklungsmaßnahmen
  • die Sozialleistungen eines Ordensklinikums (Betriebskantine, betriebliche Kinderbetreuung etc.)
  • Unterstützung bei der Wohnraumbeschaffung
  • Die Möglichkeit, verlängerte Dienste zu absolvieren ist genauso gegeben wie ein Dienstverhältnis ohne verlängerte Dienste GEHALT Bezahlung nach dem Salzburger Gehaltsschema BENEFITS BESCHÄFTIGUNGSART Voll- bzw.
  • Teilzeit ARBEITSZEITEN flexible Arbeitszeitmodelle in Voll- oder Teilzeit Die Möglichkeit, verlängerte Dienste zu absolvieren ist genauso gegeben wie ein Dienstverhältnis ohne verlängerte Dienste.

    DIENSTORT Schwarzach im Pongau Ihr / e Ansprechpartner / in Mag. Susanne Taferner, MTD Stv. Personaldirektorin susanne.taferner ks-klinikum.at +43 6415 7101 2224

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular