Technischer Projektleiter (m/w)
Rheinmetall MAN Military Vehicles Österreich GesmbH
Wien
vor 2 Tg.

WOFÜR WIR SIE SUCHEN

  • Technisches Bindeglied zwischen Kundenprojekten und RMMV Linienprozessen
  • Beratung der Gesamt-Projektleiter / Programmleiter und System Engineer bzw. Vertriebstechniker hinsichtlich technisch sinnvoller Realisierbarkeit von Fahrzeugkonzepten in der RMMV Infrastruktur
  • Planung der eingesteuerten Fahrzeugkonzepte, Steuerung und Kontrolle im Rahmen des Produkt-Entstehungs-Prozesses
  • Einhaltung der RMMV Standards in der Projektqualität (Zeit, Kosten und technischer Standard)
  • Berichtswesen an PEP Gremien
  • Übernahme der Personalleitung in der Entwicklungs-Teilprojektleitung als fester Bestandteil eines PEP-Projekts
  • WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Abgeschlossene Ausbildung in Maschinenbau oder KFZ-Technik (Hochschul- oder FH-Studium, HTL oder gleichwertig erworbene Erfahrung in einem automobiltechnischen Berufsfeld (KFZ-Meister, o.ä.))
  • Mind. 4 Jahre Berufserfahrung in einer ähnlichen Position
  • Auslandserfahrung von Vorteil
  • PM Zertifizierung (IPMA, PMP, GPM oder ähnliches) erwünscht
  • Erste Führungsverantwortung von Vorteil
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • EDV-Kenntnisse (MS-Office, branchenübliche Pakete, PDM)
  • Exzellente Kenntnisse im Bereich der Fahrzeugtechnik
  • Kommunikative Persönlichkeit, Teamfähigkeit und überzeugendes Auftreten
  • Hohes Maß an Eigenmotivation sowie Stressresistenz
  • termingebundenes Arbeiten
  • lösungsorientiertes und analytisches Denken in komplexen Zusammenhängen
  • Reisebereitschaft
  • Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

    Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.

    WAS WIR IHNEN BIETEN

    Respekt, Vertrauen, Offenheit sind die Werte der Rheinmetall MAN Military Vehicles Österreich GesmbH.

    Rheinmetall Academy und viele weitere fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten

    Firmenevents

    Paten- und Einarbeitungsprogramm ab dem ersten Arbeitstag

    Gesundheitsmanagement

    Betriebsärztlicher Dienst

    Konzerninterne Benefits und Sozialleistungen

    Gleitzeit und flexible Arbeitszeitmodelle

    Betriebskantine mit Mitarbeitervergünstigung

    sehr gute öffentliche Verkehrsanbindung

    Das Mindestgehalt für diese Position bezogen auf die Erfüllung der angeführten Anforderungen beträgt € 3.542,60 brutto monatlich bezogen auf Vollzeitbeschäftigung (Kollektivvertrag für Fahrzeugindustrie).

    Je nach Qualifikation und Berufserfahrung besteht die Möglichkeit einer Überzahlung. Darüber hinaus bieten wir eine Vielfalt an Benefits für Mitarbeiter.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular