Mitarbeiter/in mobile Arbeit Familie & Jugendliche
Hilfswerk Niederösterreich
Baden, AT
vor 4 Tg.
source : Whatchado

Ihre Aufgaben

  • Mobile Betreuung, Beratung und Begleitung von Jugendlichen / Familien in schwierigen Situationen im Zwangskontext der Kinder- und Jugendhilfe
  • Begegnung der Jugendlichen / Familien in deren Lebens- und Erlebenswelt und
  • Unterstützung der Jugendlichen / Familien, festgefahrene Strukturen aufzuweichen und neue Perspektiven zu entwickeln
  • Ihr Profil

  • Einschlägige Fachausbildung im Bereich der Sozialarbeit, Psychologie, Sonder- und Heilpädagogik oder Pädagogik
  • Berufserfahrung in der Jugend- / Familienarbeit
  • Interesse an der Lebenswelt von Jugendlichen bzw. Familien sowie Beratungskompetenz
  • Psychische und physische Anpassungsfähigkeit und Belastbarkeit sowie Konfliktfähigkeit
  • Kreativität, Teamfähigkeit, Reflexionsvermögen
  • Reisebereitschaft
  • Führerschein B
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook)
  • Covid-19 Vollimmunisierung
  • Unser Angebot

  • Beschäftigung im Ausmaß von 15 Wochenstunden
  • Einstufung auf Basis von Ausbildung und Vordienstzeiten (eine kollektivvertragliche Überbezahlung ist gemäß Ihrer Ausbildung und Vordienstzeiten möglich)
  • Laufende Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Supervision
  • Arbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Sehr gutes Betriebsklima
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie (Gütesiegel auditberufundfamilie)
  • Diverse Benefits
  • Wir bieten attraktive Berufsmöglichkeiten in einem familienfreundlichen Umfeld mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten.

    Wenn Sie Interesse an einer spannenden Tätigkeit im Sozialbereich haben, kommen Sie zur Nummer 1 und schicken Sie uns Ihre Online-Bewerbung.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular