Senior Lecturer
TU Wien/Fakultät Informatik
1040 Wien
vor 2 Tg.
source : dib e.v

Aufgaben Das monatliche Mindestentgelt für diese Gehaltsgruppe beträgt derzeit € 1.432,30 brutto (14x jährlich).

Aufnahmebedingungen :

Einschlägiges abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium der Fachrichtung Informatik oder Wirtschaftsinformatik bzw. gleichwertiges Universitätsstudium im In-

oder Ausland. Mehrjährige Lehrerfahrung im postsekundären Bildungsbereich ist erforderlich.

Sonstige Kenntnisse / Erfordernisse :

  • Gute Kenntnisse des Stoffs der Grundlehre der Bachelorstudien der Informatik und Wirtschaftsinformatik und des Erweiterungsstudiums Digitale Kompetenzen, insbesondere Kompetenz und detaillierte Kenntnisse im Bereich Programmierung, Technische Informatik sowie Computer- und Kommunikationssysteme.
  • Fachliche und methodische Fähigkeiten zur Vermittlung von Grundkenntnissen in der Informatik / Wirtschaftsinformatik, insbesondere zur didaktischen Konzeption und verständlichen Präsentation von Lehrinhalten;
  • pädagogische Fähigkeiten um eine geeignete Wissensvermittlung und einen Wissenstransfer zu gewährleisten; organisatorische Fähigkeiten;
  • Interesse an der Durchführung von Lehrveranstaltungen und Betreuung der Studierenden. Persönliche und soziale Kompetenzen um im Lehrveranstaltungsteam zu arbeiten.

  • Flexibilität in der Übernahme jeglicher Grundlehre in den Bachelorstudien der Fakultät Informatik bzw. im Erweiterungsstudium Digitale Kompetenzen.
  • Aufgaben in der Lehre :

    Durchführung von Lehrveranstaltungen im Team und Abhaltung von Prüfungen.

    Hauptaufgabe ist die Unterstützung der Abhaltung von Lehrveranstaltungen im Bereich Programmierung, Technische Informatik sowie Computer-

    und Kommunikationssysteme im 1. Studienjahr sowie im Erweiterungsstudium Digitale Kompetenzen und beim PROLOG der Fakultät.

    Jedoch zählt im Bedarfsfall auch die Unterstützung von weiteren Großlehrveranstaltungen der Grundlehre der Fakultät für Informatik zu den Aufgaben.

    Hierbei liegt der Focus insbesondere auf der Organisation und Durchführung der Lehrveranstaltungen. Dazu zählen : Abhaltung von Vorlesungen und Übungen, Abwicklung von Tests bzw.

    Abgabe- und Prüfungsgesprächen, Entwicklung von Übungs- und Testaufgaben, Koordination der Tutor innen und Assistent innen, Aufbereitung von e-

    Learning Systemen sowie die Unterstützung des Vorlesungsbetriebs im erforderlichen Ausmaß.

    Die Der erfolgreiche Kandidat in wird einem Forschungsbereich der Fakultät für Informatik zugewiesen.

    Bewerbungsfrist : bis 22. 8. 2019 (Datum des Poststempels)

    Bewerbungen richten Sie bitte an die Personaladministration, Fachbereich wiss. Personal der TU Wien, Karlsplatz 13, 1040 Wien.

    Onlinebewerbungen an : susanne.pietsch-brousek tuwien.ac.at

    Den üblichen Bewerbungsunterlagen sind ein Motivationsschreiben und Kopien sämtlicher Qualifikationsnachweise (Abschlusszeugnisse, Dienstzeugnisse, etc.) beizufügen.

    Die Bewerber und Bewerberinnen haben keinen Anspruch auf Abgeltung angefallener Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Aufnahmeverfahrens entstanden sind.

    Anforderungen Kategorie Teilzeit Angebot oder Gesuch? Angebot Firma TU Wien / Fakultät Informatik PLZ 1040 Ort Wien

    Bewerben
    Zu Favoriten hinzufügen
    Aus Favoriten entfernen
    Bewerben
    Meine Email
    Wenn Sie auf "Fortfahren" klicken, stimmen Sie zu, dass neuvoo Ihre persönliche Daten, die Sie in diesem Formular angegeben haben, sammelt und verarbeitet, um ein Neuvoo-Konto zu erstellen und Sie gemäß unserer Datenschutzerklärung per Email zu benachrichtigen. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie diesen Schritten folgen.
    Fortfahren
    Bewerbungsbogen