Front Office Mitarbeiter*in im Teaching and Learning Center (TLC) (m/w/d)
Fachhochschule Technikum Wien
Wien 20, AT
vor 6 Tg.
source : Karriere

Mit 12 Bachelor- und 18 Master-Studiengängen, bisher mehr als 13.000 Absolvent*innen sowie mehr als 4.400 Studierenden ist die FH Technikum Wien Österreichs einzige rein technische Fachhochschule.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ehestmöglich eine*n engagierte*n Front Office Mitarbeiter*in im Teaching and Learning Center (TLC) (Vollzeit; m / w / d) IHRE AUFGABEN

  • Administrative Tätigkeiten rund um die Services des TLC
  • Wartung und Aktualisierung der Informationskanäle des TLC
  • Beratung von Studierenden bei der Lösung studienbezogener Probleme im Rahmen der geregelten Öffnungszeiten, per Mail oder Telefon
  • Ergänzung und Wartung von Inhalten in der Lernplattform Moodle und anderen Kommunikationsplattformen
  • Proaktive Mitarbeit an der Entwicklung und Umsetzung neuer Unterstützungsformate im TLC
  • Datenerfassung für die Evaluierung und Dokumentation von Prozessen und Formaten
  • Organisation von Veranstaltungen für Studierende und Lehrende (z.B. Welcome Days) IHR PROFIL
  • Abgeschlossene Berufsausbildung und / oder Matura
  • Erste Erfahrungen im Bildungssektor / Hochschulwesen sowie in der Anwendung von Moodle von Vorteil
  • Gute MS Office Kenntnisse (insbesondere Excel)
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Serviceorientierung
  • Sorgfältiger, gewissenhafter und termintreuer Arbeitsstil
  • Offenheit zur Verwendung verschiedener Kommunikations- und Organisationstools (Kanban-Boards, Projektmanagementtools, Wikis etc.)
  • Sensibilität für Gender- und Diversitymaßnahmen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse UNSER ANGEBOT
  • Ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet im Bildungsbereich - für eine Tätigkeit mit Sinn
  • Ein moderner und gut erreichbarer Arbeitsplatz - für eine Arbeitsumgebung zum Wohlfühlen
  • Flexible Arbeitsbedingungen durch Gleitzeit und Homeoffice - für eine gute Work-Life-Balance
  • Eine betriebliche Pensionsvorsorge - für eine sichere Zukunft
  • Vielfältige Aus- und Weiterbildungen - für die individuelle Entwicklung
  • Regelmäßige Firmenevents und -feiern - für ein offenes und freudvolles Miteinander
  • Flexible Kurzzeit-Kinderbetreuung - für die gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Geförderte Massagen - für die Entspannung zwischendurch Wenn Sie Interesse an dieser abwechslungsreichen Tätigkeit im Ausmaß von 38,5 Wochenstunden haben, richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte per E-Mail an bewerbung technikum-wien.
  • at. Das Mindestgehalt für die Stelle beträgt EUR 2.000, brutto / Monat. Bei entsprechender Erfahrung und Qualifikation ist eine Überzahlung möglich.

    Wir weisen darauf hin, dass Bewerbungsunterlagen im Hinblick auf das GlBG nach einer 7-monatigen Aufbewahrungsfrist gelöscht werden.

    Dienstverhältnisse an der FH Technikum Wien unterliegen keinem Kollektivvertrag. Reisekosten, die im Zusammenhang mit dem Auswahlverfahren entstehen, werden nicht ersetzt.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular