Leiter*in und gruppenführende*n Kindergartenpädagog*in (Karenzvertretung) - Kindergarten Bad Kleinkirchheim
Caritas Österreich
9546 Bad Kleinkirchheim, AT
vor 5 Tg.

Für die Verstärkung unseres Teams in Bad Kleinkirchheimsuchen wir ab Mitte Juni 2022 im Caritas Institut Kinder und Jugend : Kindergarten Bad Kleinkirchheim eine*n Leiter*in und gruppenführende / n Kindergartenpädagog*in (Karenzvertretung)

Vollzeit 40 Stunden / Woche

Ihr Aufgabenbereich umfasst :

  • Führung einer zweigruppigen Kinderbildungseinrichtung
  • Verantwortungsvolle und bedürfnisorientierte Begleitung von vier Mitarbeiter*innen
  • Bildung und Beaufsichtigung nach den Kärntner-Kinderbildungs- und -Betreuungsgesetz
  • Umsetzung des Bundesbildungsrahmenplans und des religionspädagogischen Rahmenplans
  • Teilnahme an Besprechungen
  • Mitarbeit bei Aktivitäten der Pfarre und der Caritas
  • Ihr Profil :

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Elementarpädagog*in
  • Bundesbildungsanstalt für Elementarpädagogik BAfEP oder Anerkennung / Nostrifizierung vom Land Kärnten einer elementarpädagogischen Ausbildung)

  • 2 Jahre Berufserfahrung und abgeschlossener Leitungslehrgang
  • gute EDV Kenntnisse
  • Abgeschlossener Erste-Hilfe-Kurs
  • Erfahrung und Einfühlvermögen im Umgang mit Kindern, Eltern & Mitarbeiter*innen
  • Wertschätzende Haltung und respektvoller Umgang mit Kindern, Eltern & Mitarbeiter*innen
  • Fähigkeit, selbständig zu arbeiten, Verantwortung zu übernehmen
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur Kommunikation und Kooperation mit Vorgesetzten, Kolleg*innen und Kindern und Erziehungsberechtigten sowie externe Kooperationspartnern
  • Team- und Konfliktfähigkeit, Kritikfähigkeit, Reflexionskompetenz
  • Führung / Einberufung von regelmäßige Teambesprechungen Kooperatives Verhalten und aktive Förderung eines guten Betriebsklimas
  • Durchsetzungsvermögen und Überzeugungskraft
  • Bereitschaft, sich als kirchliche Mitarbeiter*in im Erziehungsdienst zu sehen
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Konfession
  • Die für den Arbeitsplatz erforderliche Impfung (Covid-19) ist Voraussetzung oder muss nachgeholt werden.
  • Wir bieten :

  • Ein wertschätzendes kollegiales Betriebsklima
  • Gute Unterstützung in der Einarbeitung vor Ort und der pädagogischen Fachberater*in sowie Bereichsleiter*in
  • Gemeinsame Reflexion der pädagogischen Tätigkeit mit der pädagogischen Fachberaterin
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Regelmäßige Fortbildungen und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Supervision & Coaching für Leiter*innen
  • Bei Bedarf Mentoring für Leiter*innen
  • Eigenes Caritas-Fortbildungsprogramm
  • Möglichkeit zur Hospitation in anderen Bildungseinrichtungen, um andere päd. Konzepte kennen zu lernen
  • Große Mitarbeiter*innen-Beteiligung (Mitgestaltung bei pädagogischen Themen Ideenwerkstätten / Arbeitsgruppen, Mitgestaltung des Fortbildungsprogramms)
  • Eine eigens erarbeitete Dokumentation für die pädagogische Planung für Kindertagesstätten, Kindergärten und Horte
  • 5 Stunden Vor- und Nachbereitungszeit (unabhängig ob Teilzeit oder Vollzeitanstellung), 2 Stunden Leitungszeit pro Woche pro Gruppe
  • Niederschwellige Elternbildung Vorort : Elterntreffpunkt, Elterntelefon
  • Anonymes Sorgentelefon für Mitarbeiter*innen
  • Eine Arbeit, die sinnvoll ist und sozialen Nutzen stiftet
  • Entlohnung nach dem Besoldungsschema zur Besoldungsordnung der kirchlichen Kinderbetreuungseinrichtungen. Das Mindestentgelt für die Stelle als Leiter*in beträgt 2.

    442,41 € brutto, zuzüglich Zulage für Leiter*innen pro Monat auf der Basis einer Vollzeitbeschäftigung.

    Träger des Kindergartens ist das Caritas Institut : Kinder und Jugend Caritasdirektor : Mag. Ernst Sandriesser

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular