Documentation Engineer (m/d/f)
Alstom
Wien, Austria
vor 2 Tg.

Req ID : 269341

Wir schaffen intelligente Innovationen, um den Anforderungen an Mobilität von heute und morgen gerecht zu werden. Wir entwickeln und fertigen ein komplettes Angebot an Transportsystemen von Hochgeschwindigkeitszügen über Elektrobusse, autonom fahrenden U-Bahnen bis hin zu Signaltechnik- und digitalen Mobilitätslösungen.

Werden Sie Teil von Alstom, eines weltweiten Teams von 70000 Menschen, deren Ziel es ist, bestehende Herausforderungen an die Mobilität zu lösen und internationale Projekte mit nachhaltiger lokaler Wirkung zu realisieren.

Für unseren Standort Wien in Österreich , suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen ambitionierten Documentation Engineer (m / d / w).

Ihre Aufgaben

  • Konzipieren, Erstellen, Validieren und Pflegen von aussagefähiger, umsetzbarer und verständlicher Kundendokumentation (Bedienungshandbuch, Instandhaltungshandbuch, Ersatzteilkatalog, Schulungsunterlagen)
  • Praktische Validierung der Dokumente am Fahrzeug in verschiedenen Werken (Wien, Bautzen, Vor-Ort-Inbetriebnahme)
  • Eigenständige Recherche und Zusammenarbeit mit verschiedenen internen Abteilungen (Engineering, RAM / LCC, Safety, ) sowie Kunden und Unterlieferanten
  • Allgemeine redaktionelle Tätigkeiten wie Verfassen von Anleitungen, Fotografie, Grafikerstellung und Koordination der Übersetzung
  • Analyse des Kundenlastenhefts sowie Abstimmung des Detaillierungsgrades und der Inhalte betreffend Dokumentation und Schulung
  • Anforderung, Verfolgung und Abstimmung der Dokumentationsunterlagen intern und extern (Kunde, Lieferant, Konsortialpartner, andere Divisionen)
  • Planen, Organisieren und Koordinieren der Kundenschulungen
  • Organisation von Arbeitspaketen für Dokumentationsdienstleistern oder anderen Redakteuren
  • Ihr Profil

  • Universität / Fachhochschule / HTL Fachrichtung Schienenfahrzeugtechnik, Maschinenbau oder Elektrotechnik
  • Diese Kenntnisse und / oder Fähigkeiten können auch auf anderem Wege erworben worden sein
  • Ausbildung Fachrichtung technische Redaktion wünschenswert
  • Kenntnis der Tools zur Erstellung der Instandhaltungsdokumentation (Grafikbearbeitung, MS Standardsoftware)
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Analytisches Denkvermögen
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Softwareaffinität
  • Reisebereitschaft bis zu 15 %
  • Das Mindestgehalt für diese Position beträgt laut Kollektivvertrag € 3.000 brutto / Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung, 14 Mal jährlich.

    Eine Überzahlung ist abhängig von einschlägiger Berufserfahrung und / oder Qualifikation möglich.

    Wir sind davon überzeugt, dass eine vielfältige und integrative Belegschaft der Hebel für ein nachhaltiges und erfolgreiches Unternehmen ist.

    Wir schaffen ein integratives Arbeitsumfelds, in dem alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihr volles Potenzial entfalten können und individuelle Unterschiede geachtet und respektiert werden.

    Equal Opportunities Statement (Erklärung zur Chancengleichheit) :

    Alstom ist ein Arbeitgeber für Chancengleichheit, der sich für die Schaffung eines integrativen Arbeitsumfelds einsetzt, in dem alle Mitarbeiter*innen ermutigt werden, ihr volles Potenzial auszuschöpfen, und in dem individuelle Unterschiede geschätzt und respektiert werden.

    Alle qualifizierten Bewerber*innen werden für eine Beschäftigung berücksichtigt, unabhängig von Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, Alter, nationaler Herkunft, Behinderung oder anderen gesetzlich geschützten Merkmalen.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular