Arbeitsvorbereiter Fertigungsplaner (m/w/d)
Wieland Austria Ges.m.b.H. Amstetten
Amstetten
vor 6 Tg.

Ihre Zukunft

  • Praxis : Als Fertigungsplaner Kaltumformung terminieren Sie Fertigungsaufträge für Kundenbedarfe bzw. Lagerdisposition.
  • Sie leiten die Vormaterialbedarfsplanung ein und fixieren die Reihenfolgeplanung an den Engpass-Aggregaten der Fertigung

  • Verantwortung : Sie definieren erforderliche Anlagenkapazität in Abstimmung mit der Leitung Produktionslogistik und führen das Termincontrolling unserer Vertragstermine in Richtung unseres Kundenservice / Vertriebs.
  • Optimierung : In Zusammenarbeit mit den Arbeitsplanern schöpfen Sie alternative Fertigungsmöglichkeiten aus und optimieren die Auftragsreihenfolge unter Berücksichtigung der Termintreue und des maximalen Durchsatzes.
  • Ihr Potenzial

  • Qualifikation : Sie verfügen über eine Ausbildung als Techniker, idealerweise mit Ausbildung zum Wirtschaftsingenieur oder Produktionsmanagement.
  • Kompetenz : Sie haben sehr gute Basiskenntnisse der metallischen Werkstoffe und bringen grundlegende Kenntnisse der Verfahren und Prozesse der Metallverarbeitung mit Schwerpunkt Warm- und Kaltumformung mit.
  • Sie zeichnen sich aus durch eine rasche Erkennung on Zusammenhängen in den Produktionsabläufen und Auswirkungen auf die Auftragserfüllung.

  • Soft Skills : Verantwortungsbewusstsein, eine proaktive Arbeitsweise und zielorientiertes Arbeiten sind für Sie selbstverständlich.
  • Teamwork : Sie arbeiten gern in interdisziplinären Teams und wirken an gruppenweiten Projekten mit.
  • Sprachkenntnisse : Sie bringen gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit.
  • Ihre Vorteile

  • Besser mitgestalten : Wir bieten Ihnen als zukunftsorientiertes Unternehmen einen sicheren Arbeitsplatz mit einem sehr guten Betriebsklima in einem agilen Team, das auf Wachstum und neue Chancen setzt.
  • Flexibel arbeiten : Gleitzeitmodell
  • Global wirken : Internationales Arbeitsumfeld rund um den Werkstoff Kupfer.
  • Gut versorgt sein : Umfangreiche Sozialleistungen, Kantine und vieles mehr.
  • Entlohnung : Sie werden nach Kollektivvertrag der Angestellten NE-Metallindustrie mit einem Jahresbruttolohn von € 34.
  • 880 entlohnt. Eine Überzahlung ist je nach Qualifikation und Erfahrung möglich

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular