Senior SpezialistIn Projekt- und Instandhaltungsmanagement (m/w/d)
ÖBB Konzern
Wien, AT
vor 5 Tg.

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wegeschaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnellund zuverlässig ans Ziel bringen. Wir, das sind rund 18.

000 Möglichmacherinnenund Möglichmacher der ÖBB-Infrastruktur AG.

Ihr Job

  • Sie sind verantwortliche / r ProjektleiterIn / TeilprojektleiterIn bei REQ Schienenfahrzeugprojekten (Neubeschaffung und Umbauvorhaben).
  • Zu Ihrem Verantwortungsbereich zählen die Umsetzung und Einhaltung funktioneller, wirtschaftlicher und terminlicher Projektvorgaben inkl.
  • Reporting sowie die proaktive Erarbeitung von Gegensteuerungsmaßnahmen bei Abweichungen.

  • Sie unterstützen und beraten die NutzerInnen bei der Erstellung der Wirtschaftlichkeitsberechnung und Beschlussfassung von neuen Fahrzeugflotten.
  • Sie sind verantwortlich für die Erstellung von Anforderungsprofilen, Pflichtenheften und Ausschreibungsunterlagen in Abstimmung mit dem zukünftigen FahrzeugnutzerInnen und Instandhaltungsverantwortlichen, sowie dem Lead Buyer für Neufahrzeugbeschaffungen und Fahrzeugumbauten.
  • Sie führen Bietergespräche gemeinsam mit dem Lead Buyer, den FahrzeugnutzerInnen und den InstandhalterInnen durch.
  • Sie stellen die Erlangung aller rechtlich relevanten Dokumente für den ordnungsgemäßen Betrieb und Instandhaltung (ECM) der Fahrzeuge sicher.
  • Sie verantworten das gesamtheitliche Flottenmanagement von einzelnen Fahrzeugkategorien in administrativer, wirtschaftlicher und technischer Hinsicht, sowie deren Verfügbarkeitsoptimierung.
  • Sie wirken bei der Erstellung der Mengenplanungen als Grundlage für die Erstellung von Budget- und Mittelfristplanungen als Anlage zum "Jahresleistungs-Vertrag mit der TS GmbH und Infrastruktur AG mit.
  • Ihr Profil

  • Sie haben eine erfolgreiche abgeschlossene technische Ausbildung (TU, FH, HTL) in einer der Fachrichtungen Elektrotechnik, Elektronik, Mechatronik, Maschinenbau, oder Schienenfahrzeugtechnik.
  • Sie bringen >
  • 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung mit.

  • Sie verfügen idealerweise über Kenntnisse der Schienenfahrzeugtechnik und haben bereits Erfahrung mit der Funktionsweise und dem Aufbau von angetriebenen Schienenfahrzeugen.
  • Eisenbahnspezifisches Know-How bzw. eine maschinentechnische Ausbildung der ÖBB sind von Vorteil.
  • Sie verfügen über Kenntnisse über die Prozessabläufe zur Instandhaltung und Betrieb der Schieneninfrastruktur bzw. Abwicklung von Schienenfahrzeugprojekten.
  • Sie denken und arbeiten lösungsorientiert, verfügen über Durchsetzungsvermögen und sind belastbar.
  • Ebenso übernehmen Sie gerne Verantwortung, sind kommunikationsfähig, arbeiten gerne in crossfunktionalen Teams und haben gute EDV Anwenderkenntnisse (MS Office, SAP PM).
  • Sie zeigen Bereitschaft zur Weiterbildung und für Reisetätigkeiten im Zusammenhang mit Fahrzeugprojekten.
  • Unser Angebot

    Für die Funktion "Senior SpezialistIn Fuhrparkmanagement ist ein Mindestentgelt von € 41.474,44 brutto / Jahr vorgesehen.

    Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. Ein Wechsel innerhalb des ÖBB-Konzerns erfolgt nach internen Bestimmungen und Regeln.

    Ihre Bewerbung

    Sie fühlen sich von den oben angeführten Aufgabenangesprochen? Dann bewerben Sie sich bitte online mit Ihren aussagekräftigenBewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben und Lebenslauf).

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Fortfahren", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Fortfahren
    Bewerbungsformular