Market Access Manager*in Österreich Diabetes Care (m/f/d)
abbot
A, Austria, Vienna
vor 49 Min.

Abbott ist ein führendes, globales Gesundheitsunternehmen, das innovative Lösungen entwickelt, damit Menschen jeden Alters ein erfülltes Leben führen können.

Unser Portfolio an lebensverändernden Produkten umfasst das gesamte Gesundheitsspektrum, mit führenden Produkten und Dienstleistungen in den Bereichen Diagnostik, Medizintechnik, Ernährungsprodukte sowie bewährte Arzneimittel.

Unsere 109.000 Mitarbeiter helfen Menschen in mehr als 160 Ländern.

Besuchen Sie uns auf , auf LinkedIn unter , auf Facebook unter und auf Twitter AbbottNews und AbbottGlobal

Zur Verstärkung unseres Abbott Diabetes Care (ADC) Teams am Firmenstandort Wien suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt :

Market Access Manager*in Österreich (m / w / d) Vollzeit

Abbott Diabetes Care (ADC) sucht eine*n Market Access Manager*in für Österreich. Ergreifen Sie eine aktive Rolle um unser Diabetes Care Portfolio rund um die Innovation FreeStyle Libre, eine bahnbrechende Technologie im Diabetes Management, zu einem großen Erfolg im Markt werden zu lassen.

Entwickeln Sie Ihre Karriere und vernetzen Sie sich schon heute mit uns und lernen Sie die vielfältige Welt von Abbott kennen.

Ihre Aufgaben

Erfassung, Beschreibung, Priorisierung und Zusammenarbeit mit den wichtigsten (einflussreichsten, zugänglichen) Stakeholdern (Sozialversicherungsträger, Pensionsversicherungsanstalt, Branchenverbände, Berufsverbände und andere Kostenträger) für die lokale ADC-Organisation

Aufbau vertrauensvoller strategischer Beziehungen zu Kostenträgern : Erfassung der spezifischen Bedürfnisse von Kostenträgern und Stakeholdern mit Bezug zur Kostenerstattung und Umsetzung nationaler Projekte

Kommunikation des Mehrwertes der ADC Produkte und Dienstleistungen gegenüber relevanten Stakeholdern

Aktiver Beitrag zum ADC Market Access Commercial Plan durch relevanten regionalen Input und die Durchführung von regionalen Projekten

Analyse von Trends beim Marktzugang / gesundheitspolitischen Änderungen und kontinuierliche Dokumentation nationaler & regionaler Erstattungsanforderungen.

Antizipation von Zugangserschwernissen und Kosteneinsparungsrisiken

Eigenverantwortliches Management der Projekte zu strategischen Initiativen

Zusammenarbeit mit Institutional Affairs Managern und Head of Regional Market Access zur erfolgreichen Initiierung und Ausführung von Projekten, die die Nutzungsquoten von ADC-Produkten steigern

Akademischer Abschluss im wissenschaftlichen / wirtschaftlichen Bereich (von Vorteil)

Idealerweise weitere zusätzliche Qualifikationen in den Bereichen Öffentliches Gesundheitswesen, Gesundheitsökonomie oder Gesundheitspolitik oder andere relevante Ausbildung

Mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Pharma- / Medizintechnikbranche

Fähigkeit zur Informationsanalyse, Risikobeurteilung und Entwicklung entsprechender Pläne auf der Grundlage dieser Informationen

Nachweislicher Erfolg beim Erreichen der Kostenerstattung für neue Produkte (Pharma / Medizingeräte)

Existierendes regionales Netzwerk mit relevanten Market Access Stakeholdern in Österreich

Idealerweise praktische Erfahrung / Kenntnisse zu Diabetes und Blutzuckermessung

Fließend in Deutsch und Englisch

Abbott in Österreich bietet Ihnen

einen eigenständigen, abwechslungsreichen Tätigkeitsbereich sowie ein offenes & respektvolles Arbeitsklima in einem motivierten und erfolgreichen Team

ein attraktives Gehaltspaket, das Ihrer Qualifikation, Erfahrung & individuellen Kompetenzen entspricht

ein leistungsorientiertes Prämienpackage

Betriebliche Pensionskasse & Gesundheitsförderung

Kostenlose Parkmöglichkeiten & günstige Verkehrsanbindungen (U6 Station Perfektastraße)

vielfältige Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem großen internationalen Unternehmen

eine Tätigkeit in einem dynamisch wachsenden internationalen Konzern mit Zukunftsperspektive

in dieser Position ein Jahresbruttogehalt ab EUR 65.000.- (auf Vollzeitbasis); abhängig von Qualifikation und Erfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige online Bewerbung.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Online-Bewerbungsportal berücksichtigen.

Bewerbungen per E-Mail oder per Post können nicht verarbeitet werden. Originalunterlagen werden nicht zurückgeschickt.

Melde diesen Job
checkmark

Thank you for reporting this job!

Your feedback will help us improve the quality of our services.

Bewerben
E-Mail
Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
Weiter
Bewerbungsformular