Werkstudent im Bereich E-Motor Design (m/w)
GETRAG
Niederösterreich, Traiskirchen
vor 6 Tg.

Unternehmensbeschreibung

Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain mit Begeisterung. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum in Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von Antriebssträngen sowie Motor- und Getriebekomponenten.

Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu Ihnen?

Dann entdecken Sie gemeinsam mit uns neue Möglichkeiten mit maximalem Drehmoment für Ihre Ideen.

Jobbeschreibung

Werden Sie Teil eines offenen Teams, das mit Leidenschaft an der Entwicklung von innovativen Antriebssystemen für Elektro- und Hybridfahrzeuge arbeitet.

In dieser Position können Sie mit Ihrem Wissen im Bereich der elektrischen Antriebstechnik und Ihrer Begeisterung dafür überzeugen.

Zur Realisierung eines elektrischen Antriebs mit maximaler Leistungsdichte sind neuartige Konzepte sowie modernste Entwicklungsmethoden notwendig.

Die Evaluierung und ggf. Erweiterung von bestehenden Konzepten ist genauso im Fokus wie die Recherche, Bewertung und Verwendung von neuartigen Bauelementen.

Der Schwerpunkt liegt dabei auf einer modellbasierten Herangehensweise, um die Untersuchungen systematisch und leicht erweiterbar durchführen zu können.

Nutzen Sie die Chance, Theorie und Praxis der E-Motor Entwicklung in einem dynamischen Umfeld anzuwenden und Entwicklungen am Puls der Zeit durchzuführen.

Hauptaufgaben

  • Entwicklung und Modellierung von Konzepten für Elektromotoren
  • Abgleich und Evaluierung der Modelle mittels Messergebnissen
  • Ermittlung des Stands der Technik durch geeignete Recherche
  • Enger Kontakt zu anderen Fachbereichen des Unternehmens sowie zu Kooperationspartnern im Bereich der Industrie und Forschung
  • Mitarbeit in Forschungsprojekten
  • Durchführung von elektrischen und elektromagnetischen Simulationen
  • Entwicklung von Tools und Methoden zur Auslegung der definierten Technologien
  • Inbetriebnahme und Tests von realisierten Antrieben
  • Dokumentation
  • Anforderungen

  • Masterstudenten der Fachrichtungen Elektrotechnik, Mechatronik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Vertiefung bzw. erweiterte Kenntnisse im Bereich elektrischer Antriebstechnik
  • Versierter Umgang mit Simulationstools (ANSYS RMxprt, ANSYS Maxwell 2D / 3D, Motor-CAD, MATLAB / Simulink, )
  • Erfahrung mit Rapid Prototyping Systemen für den Reglerentwurf (z.B. dSPACE) von Vorteil
  • Begeisterung für elektrische Antriebe in Fahrzeugen und innovative Technologien
  • Verlässliche, eigenständige, saubere und strukturierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur fachlichen Weiterentwicklung
  • Teamorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Zusätzliche Informationen

    Der Einsatz ist für 20 Stunden / Woche geplant und wir bieten flexible Arbeitszeiten. In den Sommerferien wäre eine Vollzeitunterstützung wünschenswert.

    Bei entsprechender freier Position freuen wir uns auch immer unseren Werkstudenten nach dem Studium den Eintritt in Ihre Berufslaufbahn bei Magna Powertrain zu ermöglichen.

    Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position beträgt für 38,5 Wochenstunden EUR 2.234,82 brutto pro Monat.

    Für eine Teilzeittätigkeit gibt es eine entsprechende aliquote Bezahlung. Diese Position wird unbefristet über einen Personaldienstleister besetzt.

    Es handelt sich daher um keine direkte Anstellung bei Magna Powertrain GmbH & Co KG. Bei Interesse an dieser Positionen freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter job.magnapowertrain.com

    Bewerben
    Zu Favoriten hinzufügen
    Aus Favoriten entfernen
    Bewerben
    E-Mail
    Wenn ich auf "Fortfahren" klicke, gebe ich neuvoo das Einverständnis, meine Daten wie in den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen beschrieben zu verarbeiten und mir E-Mail Alerts zu senden. Ich kann mein Einverständnis zu jedem Zeitpunkt entziehen oder mich von den E-Mail Alerts abmelden.
    Fortfahren
    Bewerbungsformular