Security Analyst mit Spezialisierung in Threat Detection (m/w/d)
T-Systems Austria GesmbH
Vienna, Austria
vor 2 Tg.

Aufgabe

Werden Sie Teil eines der größten Security Operations Centers in Europa. Mit 260 Analyst*innen betreibt die Deutsche Telekom einen internationales SOC Verbund für Kunden mit Kompetenzzentrum für Cyber Defense in Wien und Hagenberg mit vielen namenhaften Kunden.

Die Aufgaben des SOCs umfassen den Einsatz von modernsten Technologien und Methodiken im Bereich Angriffsanalyse und Threat Hunting.

Sei dabei bei motivierten internationalen Teams von Experten die Hands-On Incident Response Erfahrungen mit großen Ransomwareangriffen und APT-Gruppen hat.

Wir sind stolz auf unseren Teamspirit und Zusammenhalt - werden auch Sie Teil der T-Systems Security!

  • Unterstützen von Level 1 SOC Analysten bei der Analyse von auffälligem Verhalten durch Spezialkenntnisse mit Detektionstools wie EDR oder NDR
  • Analyse von Angriffen bei Security Incidents und Evaluierung und Unterstützung bei der Implementierung von Gegenmaßnahmen
  • Kontrolle von (bereits etablierten) Detektionsprozesse und -mechanismen und Evaluierung dieser sowie Konzeptionierung und Definition von Detektionsmethoden und den dazugehörigen Incident-Prozessen.
  • Implementierung von Detektionsregeln für die eingesetzten EDR- und NDR-Lösungen
  • Beratung von Kund*innen zu Detektionsmöglichkeiten und Incident-Prozessen
  • Ausarbeiten eines Lösungsdesigns für Kundenprojekte und deren Umsetzung und Mitarbeit bei der Verbesserung unserer Prozesse und Abläufe
  • Betrieb, Weiterentwickelung und Verbesserung von sowohl unseren Kundenplattformen als auch unserer zentralen SOC-Tool-Landschaft
  • Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular