ExpertIn IT Service PortfoliomanagerIn (m/w/d)
ÖBB-BCC GmbH
Wien, AT
vor 1 Tg.

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB. Mit digitaler Kraft voraus.

Damit wir auch morgen alle ÖBB Gesellschaften in den Themen IT, Personal, Finanz- und Rechnungswesen zuverlässig beraten und betreuen können.

Wir, das sind rund 1.600 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Business Competence Center GmbH.

Ihr Job

  • In dieser verantwortungsvollen Rolle koordinieren Sie das IT Service Portfolio im gesamten ÖBB Konzern und richten dieses an die IT Strategie, sowie den Bebauungsplänen der einzelnen Unternehmensbereiche aus.
  • Insbesondere sind Sie dafür verantwortlich, dass das IT Service Portfoliomanagement standardisiert wird bzw. dass Prozesse verbessert werden.
  • Sie entwickeln, pflegen und unterstützen das technische Framework für das IT Service Portfolio und führen Service Lifecycle- und Quality Reviews durch.
  • Hierbei stellen Sie sicher, dass die Ergebnisse in die Bebauungspläne und die Budgetplanung der Unternehmensbereiche übertragen werden.

  • Neben der Unterstützung des CIOs bei konzernweiten Aufgaben unterstützen Sie bei der Governance des IT Service Portfolios aus Konzernsicht und beraten die Konzerngesellschaften zu Optimierungsthemen.
  • Schließlich sind Sie von der Anforderungserhebung bis zur Maßnahmenumsetzung involviert und identifizieren redundante Services bzw.
  • Insellösungen, um Synergiepotenziale zu erzielen.

    Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine Ausbildung (HTL, Fachschule) im Bereich Informatik / Wirtschaftsinformatik.
  • Sie können mehrjährige Berufserfahrung im strategischen IT Servicemanagement, Service Portfoliomanagement oder zB. als Enterprise Architect vorweisen.
  • Weiters bringen Sie ein gute technische Fachkenntnisse mit.
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität, sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Eigenverantwortung zeichnen Sie aus.
  • Sie haben eine kommunikative Ader, verfügen über analytisches Denkvermögen, Teamfähigkeit und überzeugen durch Ihre ausgeprägte Serviceorientierung insbesondere im Umgang mit Stakeholdern (Top-Management, Fachbereiche).
  • Unser Angebot

    Fürdie Funktion "ExpertIn Serviceportfoliomanagement" ist (laut Rahmenkollektivvertrag für Angestelltein Information und Consulting) ein Mindestentgelt von € 40.

    530, brutto / Jahrbei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nachQualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

    Ihre Bewerbung

    Bewerben Sie sich online mit einem aussagekräftigen Lebenslauf.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Fortfahren", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Fortfahren
    Bewerbungsformular