Masterarbeit: Erweiterte Topologieoptimierung von Getriebegehäusen 2
GETRAG
Niederösterreich , St. Valentin
vor 5 Tg.

Masterarbeit : Erweiterte Topologieoptimierung von Getriebegehäusen 2 Bewerben

Unternehmensbeschreibung

Magna Powertrain in Sankt Valentin ist der Kern der globalen Vorentwicklungsorganisation, innerhalb welcher die Antriebsstrangsysteme von Morgen für die Automobilhersteller weltweit erdacht, konzipiert und vorausentwickelt sowie marktführende Simulationswerkzeuge entwickelt werden.

Innovative Entwicklungsmethoden und modernste Prüfeinrichtungen für Komponenten, Systeme und Fahrzeuge, machen das Entwicklungszentrum zudem zu einem echten Full-

Service Anbieter und zu einem bevorzugten Engineering Partner in der globalen Automobilindustrie.

Jobbeschreibung

Mit Topologieoptimierung wird die ideale Materialanordnung in einem definierten Bauraum ermittelt. Im einfachsten Fall wird dabei eine Struktur mit maximaler globaler Steifigkeit hinsichtlich vorgegebener Lastfälle errechnet.

Tatsächlich erweist es sich als zielführend weitere Kriterien bereits bei der Ermittlung eines Konzeptdesigns zu berücksichtigen.

So sollen etwa lokale Verformungen unterhalb vorgegebener Limits liegen und das Gehäuse soll natürlich eine geschlossene Hülle darstellen.

Im Zuge dieser Arbeit sind entsprechende Optimierungen durchzuführen und mit bereits vorliegenden Ergebnissen zu vergleichen.

Hauptaufgaben

Aufbauend auf bereits durchgeführten Arbeiten sind Optimierungen mit der Software Optistruct durchzuführen. Damit sollen folgende Fragen geklärt werden :

  • Ob die geforderten Kriterien mit einer Optimierung erfüllt werden können
  • Welche Formulierung der Optimierung (Zielfunktion / Nebenbedingungen) zielführend ist
  • Mit welcher Formulierung das Optimierungsziel möglichst effizient erreicht wird
  • Derzeit wird die Optimierungssoftware TOSCA im ECS verwendet. Alternativ dazu soll nun die Funktionalität von Optistruct überprüft werden.

    Dabei soll auch die Effektivität und die Effizienz der Lösungen mit den Ergebnissen von TOSCA verglichen werden.

    Kenntnisse der FEM sind notwendig.

    Arbeitsumfang :

  • Einarbeiten in die zu verwendende Software (ANSA, Hypermesh, Optistruct)
  • Optimierungen mit Optistruct
  • Bewertung der Optimierungsergebnisse (Kontrollanalysen, Rechenzeit, Einhaltung der Nebenbedingungen)
  • Vergleich der Optimierungsergebnisse mit bereits vorliegenden TOSCA-Ergebnissen
  • Wissen und Ausbildung

  • Diplom- / Masterstudium (FH / TU), Elektrotechnik, Mechatronik, Elektronik, Maschinenbau oder vergleichbar
  • Kenntnisse und Kompetenzen

  • Fundierte PC-Kenntnisse
  • Offene und kommunikative Persönlichkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse
  • Zusätzliche Informationen

    Für das Verfassen einer Masterarbeit erhalten sie ein Honorar von brutto € 650, pro Monat.

    Beginn : nach Vereinbarung, Dauer ca. 6 Monate

    Wir bieten Ihnen

  • die Möglichkeit, im Zuge Ihrer Masterarbeit selbstständig an Aufgaben zu arbeiten und vom Know-how unserer Experten zu profitieren
  • eine qualifizierte Betreuung und die Möglichkeit, theoretisches Wissen mit praktischer Erfahrung zu kombinieren
  • eine einzigartige Unternehmenskultur geprägt von Kollegialität und Teamspirit
  • Bei entsprechender freier Position freuen wir uns auch immer unseren Diplomanden nach dem Studium den Eintritt in Ihre Berufslaufbahn bei Magna Powertrain zu ermöglichen.

    Anstellungsart

    Diplomarbeit / Masterarbeit

    Unternehmensbeschreibung

    Magna Powertrain in Sankt Valentin ist der Kern der globalen Vorentwicklungsorganisation, innerhalb welcher die Antriebsstrangsysteme von Morgen für die Automobilhersteller weltweit erdacht, konzipiert und vorausentwickelt sowie marktführende Simulationswerkzeuge entwickelt werden.

    Innovative Entwicklungsmethoden und modernste Prüfeinrichtungen für Komponenten, Systeme und Fahrzeuge, machen das Entwicklungszentrum zudem zu einem echten Full-

    Service Anbieter und zu einem bevorzugten Engineering Partner in der globalen Automobilindustrie.

    Jobbeschreibung

    Mit Topologieoptimierung wird die ideale Materialanordnung in einem definierten Bauraum ermittelt. Im einfachsten Fall wird dabei eine Struktur mit maximaler globaler Steifigkeit hinsichtlich vorgegebener Lastfälle errechnet.

    Tatsächlich erweist es sich als zielführend weitere Kriterien bereits bei der Ermittlung eines Konzeptdesigns zu berücksichtigen.

    So sollen etwa lokale Verformungen unterhalb vorgegebener Limits liegen und das Gehäuse soll natürlich eine geschlossene Hülle darstellen.

    Im Zuge dieser Arbeit sind entsprechende Optimierungen durchzuführen und mit bereits vorliegenden Ergebnissen zu vergleichen.

    Hauptaufgaben

    Aufbauend auf bereits durchgeführten Arbeiten sind Optimierungen mit der Software Optistruct durchzuführen. Damit sollen folgende Fragen geklärt werden :

  • Ob die geforderten Kriterien mit einer Optimierung erfüllt werden können
  • Welche Formulierung der Optimierung (Zielfunktion / Nebenbedingungen) zielführend ist
  • Mit welcher Formulierung das Optimierungsziel möglichst effizient erreicht wird
  • Derzeit wird die Optimierungssoftware TOSCA im ECS verwendet. Alternativ dazu soll nun die Funktionalität von Optistruct überprüft werden.

    Dabei soll auch die Effektivität und die Effizienz der Lösungen mit den Ergebnissen von TOSCA verglichen werden.

    Kenntnisse der FEM sind notwendig.

    Arbeitsumfang :

  • Einarbeiten in die zu verwendende Software (ANSA, Hypermesh, Optistruct)
  • Optimierungen mit Optistruct
  • Bewertung der Optimierungsergebnisse (Kontrollanalysen, Rechenzeit, Einhaltung der Nebenbedingungen)
  • Vergleich der Optimierungsergebnisse mit bereits vorliegenden TOSCA-Ergebnissen
  • Wissen und Ausbildung

  • Diplom- / Masterstudium (FH / TU), Elektrotechnik, Mechatronik, Elektronik, Maschinenbau oder vergleichbar
  • Kenntnisse und Kompetenzen

  • Fundierte PC-Kenntnisse
  • Offene und kommunikative Persönlichkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse
  • Zusätzliche Informationen

    Für das Verfassen einer Masterarbeit erhalten sie ein Honorar von brutto € 650, pro Monat.

    Beginn : nach Vereinbarung, Dauer ca. 6 Monate

    Wir bieten Ihnen

  • die Möglichkeit, im Zuge Ihrer Masterarbeit selbstständig an Aufgaben zu arbeiten und vom Know-how unserer Experten zu profitieren
  • eine qualifizierte Betreuung und die Möglichkeit, theoretisches Wissen mit praktischer Erfahrung zu kombinieren
  • eine einzigartige Unternehmenskultur geprägt von Kollegialität und Teamspirit
  • Bei entsprechender freier Position freuen wir uns auch immer unseren Diplomanden nach dem Studium den Eintritt in Ihre Berufslaufbahn bei Magna Powertrain zu ermöglichen.

    Zurück zur Liste Job weiterleiten Seite drucken Bewerben

    Step 2
    Bewerben
    Zu Favoriten hinzufügen
    Aus Favoriten entfernen
    Bewerben
    Meine Email
    Wenn Sie auf "Fortfahren" klicken, stimmen Sie zu, dass neuvoo Ihre persönliche Daten, die Sie in diesem Formular angegeben haben, sammelt und verarbeitet, um ein Neuvoo-Konto zu erstellen und Sie gemäß unserer Datenschutzerklärung per Email zu benachrichtigen. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie diesen Schritten folgen.
    Fortfahren
    Bewerbungsbogen