Stabsstelle Produktionsleiter Schlachtbetriebe (m/w/d)
LIEBLER INSTITUT GmbH
Raum Graz (Österreich)
vor 3 Tg.
source : foodjobs.at

Sie sind Fleischermeister mit Führungserfahrung und fachlicher Kompetenz in der industriellen Produktion von Fleisch, insbesondere im Bereich der Rinder- und Schweineschlachtung ?

Sie haben einen Blick für das Ganze und Ihre Stärken in Planung und Organisation? Sie sind kommunikativ, teamori entiert, verfügen über eine hohe Sozialkompetenz und sind auf der Suche nach einer verantwortungsvollen Führungsaufgabe mit Aufstiegschancen ?

Dann sollten wir uns kennenlernen!

Wir suchen für den Standort im Raum Graz (Österreich) zum nächstmögli chen Zeitpunkt einen engagierten Fachmann für die

Ihr Profil :

  • Ausbildung als Fleischer / Fleischermeister ggf. ergänzt um den Lebensmit tel- oder Fleischtechniker
  • Erfahrung in ähnlicher Position mit Führungsverantwortung (Abteilungslei tung, Schichtleitung o.Ä.), idealerweise in der Schlachtindustrie
  • Sehr gute Kenntnisse der Produktionsabläufe sowie in den Methoden der Produktionssteuerung und Produktionsverbesserung bei der Herstellung von Fleisch in den Schlachtbetrieben
  • Gute Kenntnisse im Bereich der Qualitätssicherung (u.a. HACCP, ISO) sowie inIFS-Zertifizierungen
  • Technisches Verständnis zur Funktionsweise der eingesetzten Maschinen
  • Führungskompetent, verantwortungsbewusst und selbständig arbeitend mit ausgeprägter Hands-on-Mentalität sowie Reisebereitschaft
  • Ihre Aufgaben :

  • Nach gründlicher Einarbeitung die verantwortliche Planung, Organisa tion, Steuerung und Überwachung der Schlachtung
  • Kontinuierliche Überwachung und Optimierung der Produktionsprozesse sowie Sicherstellung der täglichen Mengen- und Qualitätsanforderungen
  • Permanente Analyse und Verbesserung der Schlachtabläufe und Pro duktionsprozesse im Bereich Schlachtung
  • Fachliche und disziplinarische Führung sowie Motivation und Weiter entwicklung der Mitarbeiter
  • Mitgestaltung und Durchsetzung der Einhaltung der Qualitäts- und Si cherheitsstandards nach ISO und HACCP sowie Begleitung von Audits
  • Eigenständige Ausarbeitung und Überwachung von Leistungskennzah len
  • Unser Mandant

    Unser Mandant ist ein traditi onsreiches, österreichisches Fa milienunternehmen, wird in dritter Generation geführt und ist zu Österreichs größtem und modernstem Fleischerzeuger ge worden.

    Unser Mandant ist heute der achtgrößte österrei chische Nahrungs- und Genuss mittelhersteller.

    Ihre Benefits :

  • Verantwortung, Gestaltungs möglichkeiten und exzellente Entwicklungsperspektiven in einem familiären, dynamisch wachsenden Unternehmen
  • Wertschätzungsgeprägtes Ar beitsumfeld mit kurzen Ent scheidungswegen
  • Attraktive Vertragsbedingun gen
  • Interessiert?

    Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung ! Bei Fragen können Sie sich gerne im Vorfeld vertraulich mit dem Team des LIEBLER INSTITUT in Verbindung setzen.

    Oder senden Sie direkt Ihre Bewerbungsun terlagen einschließlich Ihrer Ge haltsvorstellung und Kündi gungsfrist per E-Mail oder XING unter Angabe der Referenz 2542 an :

    LIEBLER INSTITUT GmbH

    www.liebler.de

    Seit über 30 Jahren schaffen wir Lösungen in der Personalbeschaffung. Wir machen uns für Sie stark!

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular