Hochschullehrer (m/w/d) Software Engineering mit Karriereoption Professur
Fachhochschule Vorarlberg GmbH
Dornbirn, Österreich
vor 2 Tg.
source : ZEIT ONLINE

Die FH Vorarlberg schafft und vermittelt Wissen in Studium, angewandter Forschung und Weiter bildung. Eingebettet in ein attraktives Netz werk von regionalen und inter nationalen Partner hoch schulen, Forschungs einrichtungen und Unter nehmen begleiten wir aktuell rund 1.

400 Studierende und leisten gemeinsam einen wichtigen Beitrag zur wirt schaft lichen und gesell schaft lichen Entwicklung der Region.

Zur Besetzung gelangt eine Stelle als

Hochschullehrer / in Software Engineering

mit Karriereoption Professor / in (FH)

Kennziffer 409 Ihre Aufgaben

Zu Ihren Aufgaben gehört die anwendungsorientierte Lehre auf akademischen Niveau im Bereich Software Engineering. Neben der Lehre beteiligen sie sich aktiv an der Forschung im Umfeld des Departments und sind somit in engem Kontakt und Austausch mit dem Fachgebiet.

Zudem fallen die für die Forschung und Anwendung notwendige Partner- und Drittmittelaquise sowie die Publikation bzw. Verwertung der Ergebnisse in Ihren Aufgabenbereich.

Mit Ihrer Erfahrung tragen Sie aktiv und mitgestaltend zur Weiterentwicklung des Studienangebots im Bereich der Informatik, des Fachbereichs Technik sowie der Hochschule im Allgemeinen bei.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium in Informatik
  • Idealerweise Dissertation im Bereich des Software Engineerings
  • Mind. 3 Jahre Erfahrung in der Umsetzung von größeren Softwareprojekten in leitender Funktion
  • Ausgeprägte Methodenkenntnisse und Erfahrung in der Systemanalyse
  • Sehr guter Überblick über Software-Entwicklungsmodelle und Programmiersprachenparadigmen
  • Lehrerfahrung und Freude an der Vermittlung von Wissen und Kompetenzen
  • Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift (mind. B2-Niveau)
  • Unternehmerisches und lösungsorientiertes Denken und Handeln
  • Angebot

    Wir bieten eine attraktive und vielseitige Tätigkeit in einem innovativen, dynamisch wachsenden Team mit moderner Arbeits-

    und Forschungsausstattung, flache Hierarchien, kollegiale Unternehmenskultur, Verantwortung und Handlungsspielraum sowie ein flexibles Arbeitszeitmodell.

    Familienfreundliche Rahmenbedingungen und die hohe Lebens- und Freizeitqualität der Region ergänzen das Angebot.

    Die Stelle gelangt vorzugsweise in Vollzeit (40 Std / Woche) zur Besetzung. Das Jahresbruttogehalt richtet sich nach Qualifikation und Erfahrung und wird im Einzelnen festgelegt.

    Das Mindestentgelt beträgt EUR 59.500,00 (gesetzlich verpflichtende Angabe).

    Die FH Vorarlberg strebt die Erhöhung des Anteils von Frauen in Lehre und Forschung insbesondere in der Technik an und begrüßt ihre Bewerbung ausdrücklich.

    Ein ausführliches Stellenprofil finden Sie hier zum Download.

    Die Bewerbungsfrist endet am 31.08.2019 . Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

    Fachhochschule Vorarlberg GmbH

    CAMPUS V, Hochschulstr. 1

    6850 Dornbirn, Austria

    Bewerben
    Zu Favoriten hinzufügen
    Aus Favoriten entfernen
    Bewerben
    Meine Email
    Wenn Sie auf "Fortfahren" klicken, stimmen Sie zu, dass neuvoo Ihre persönliche Daten, die Sie in diesem Formular angegeben haben, sammelt und verarbeitet, um ein Neuvoo-Konto zu erstellen und Sie gemäß unserer Datenschutzerklärung per Email zu benachrichtigen. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie diesen Schritten folgen.
    Fortfahren
    Bewerbungsbogen