Systemintegrator/-in
Amt der NÖ Landesregierung
Bezirk St.Pölten
vor 5 Tg.

Beim Amt der NÖ Landesregierung, Abteilung Landesamtsdirektion / Informationstechnologie, gelangt der Dienstposten

Systemintegrator / -in

zur ehestmöglichen Besetzung.

Die Abteilung Informationstechnologie des Amtes der NÖ Landesregierung stellt die zentrale Infrastruktur für ca. 7.500 Arbeitsplätze in 2 Rechenzentrumsstandorten in NÖ zur Verfügung.

Im Bereich Planung- und Integration suchen wir einen / eine Systemintegrator / -in verschiedener IT- und TK-Komponenten.

Aufgaben :

  • Auswahl, Planung und Konzeptionierung von Systemen mit Hauptfokus auf Open Source Bereich, im speziellen SLES12 mit Tomcat
  • Übernahme von Serviceverantwortung für IT-Services im Behördenumfeld (z.B : Standardportal)
  • Ausarbeitung von Vorstudien, Prozessanalysen, Optimierungsvorschlägen und Entscheidungsgrundlagen
  • Betreuung von Open Source Systemen und Datenbanken in einer definierten Testumgebung
  • Leitung von kleineren Projekten oder Arbeitsgruppen mit dem Fokus auf Planung und Integration in die bestehende Infrastruktur)
  • Profil :

  • Abgeschlossene, einschlägige Ausbildung Fachhochschul- oder Universität oder einschlägige HTL-Ausbildung (Nachrichtentechnik / Informatik, Elektronik, EDV und Organisation) mit Berufserfahrung und vergleichbarer fachlicher Zusatzqualifikation
  • Erfahrung in Kontaktpflege zu Hersteller-, Provider-, Liefer- und Beratungsfirmen
  • breit gestreutes Wissen im Open Source Backendbereich (z.B : Linux, Apache, Tomcat, PKI)
  • Kenntnisse von aktuellen Vorgehensmodellen (agiles Vorgehen, DevOps) und ITIL
  • Selbstständige und qualitäts- und zielorientierte Arbeitsweise
  • Fähigkeit komplexe Sachverhalte strukturiert und allgemein verständlich darzustellen
  • Freude an organisatorischen Aufgaben und gute Kommunikationsfähigkeit.
  • Wir bieten :

  • Vielfältige und interessante technische Tätigkeiten
  • Die Möglichkeit, sich fachlich und persönlich weiter zu entwickeln (Training on the job ergänzt mit externen Schulungen)
  • Eine hohe Arbeitsplatzsicherheit
  • Gute Einkommensmöglichkeiten nach dem NÖ Landesbedienstetengesetz, LGBL. 2100. Das Gehalt beträgt mind. € 3.335,40 monatlich brutto je nach Qualifikation und Erfahrung.
  • Es erhöht sich auf Basis der gesetzlichen Vorschriften durch anrechenbare Vordienstzeiten.

    Bewerben
    Zu Favoriten hinzufügen
    Aus Favoriten entfernen
    Bewerben
    Meine Email
    Wenn Sie auf "Fortfahren" klicken, stimmen Sie zu, dass neuvoo Ihre persönliche Daten, die Sie in diesem Formular angegeben haben, sammelt und verarbeitet, um ein Neuvoo-Konto zu erstellen und Sie gemäß unserer Datenschutzerklärung per Email zu benachrichtigen. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie diesen Schritten folgen.
    Fortfahren
    Bewerbungsbogen