Senior SpezialistIn Recruiting und Employer Branding mit Teamkoordination (m/w/d)
ÖBB-Infrastruktur
Wien, AT
vor 2 Tg.

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell und zuverlässig ans Ziel bringen. Wir, das sind rund 18.

000 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Infrastruktur AG.

Ihr Job

  • Sie stehen für ein Recruitingund Employer Branding state oft the art und fühlen sich berufen unsere neuen MitarbeiterInnen von morgen zu finden!
  • Als TeamkoordinatorIn sind sie für die fachliche Führung des Teams zuständig und schaffen ein motivierendes, wertschätzendes und zielorientiertes Zusammenarbeiten.
  • Es macht Ihnen Freude, gemeinsam mit Ihrem Team die Weiterentwicklung eines modernen und professionellen Recruitings für die ÖBB Infrastruktur AG voranzutreiben.
  • Für Positionen im Bereich unserer Fachbereiche und Stäbe nehmen Sie professionell den gesamten Recruitingprozess in Ihre Hände und sorgen für die gelungene Suche nach unseren neuen KollegInnen.
  • Für unsere BewerberInnen schaffen Sie eine gelungene Candidate Experience (zB kurze Reaktionszeiten, übergreifendes Denken zu anderen relevanten Positionen).
  • Aktiv nehmen Sie die Gestaltung der Schnittstellen zu Personalberatern sowie zu anderen Bereichen des HRs im Konzern wahr und sorgen für einen gelungenen Informationsaustausch (zB Business PartnerInnen, Compensation & Benefits, Arbeitsrecht).
  • Sie erstellen themenspezifische Reportings und analysieren Daten um sich im täglichen Recruitinggeschäft noch besser aufzustellen (zB Time to hire, Bewerbungsquellen).
  • In konzerninternen sowie konzernübergreifenden HR-Projekten betreffend Recruiting und Employer Branding übernehmen Sie eine aktive und gestaltende Rolle und bringen Ihre Expertise und Erfahrung ein.
  • Ihr Profil

  • Sie verfügen über einen Hochschulabschluss (zB Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Kommunikationswissenschaften, Psychologie) und können mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich Recruiting vorweisen.
  • Sie haben ein breites Fachwissen im Bereich Recruiting und Employer Branding erlangt und kennen die aktuellsten Entwicklungen und Trends in diesem Bereich.
  • Sie haben Erfahrung mit einschlägigen Bewerbermanagementsystemen gesammelt und wissen, wie diese bestmöglich den Recruitingprozess unterstützen können.
  • Sie haben bereits Projekte geleitet und können Kenntnisse im Projektmanagement vorweisen.
  • Es bereitet Ihnen Freude, dem Team in der Rolle der fachliche Führungskraft mit Ihrer Expertise zur Seite zu stehen und die fachliche Weiterentwicklung der KollegInnen zu fördern.
  • Sie sind ein / e TeamplayerIn, kommunikationsstark und gewohnt selbständig zu arbeiten auch in stressigen Zeiten bewahren Sie einen ruhigen Kopf.
  • Organisationstalent, Gestaltungswille sowie Beratungskompetenz zeichnen Sie aus und runden Ihr Profil ab!
  • Unser Angebot

    Für die Funktion "Senior SpezialistIn Personalgewinnung und Employer Branding" ist ein Mindestentgelt von € 42.013,58 brutto / Jahr vorgesehen.

    Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. Ein Wechsel innerhalb des ÖBB-Konzerns erfolgt nach internen Bestimmungen und Regeln.

    Ihre Bewerbung

    Bitte bewerben Sie sich online mit Lebenslauf und Motivationsschreiben. Als interne / r BewerberIn fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular