Clinical Research Associate (m/w/d)
Iventa Austria Personalwerbung GmbH
Wien
vor 1 Std.
source : DER STANDARD
  • inserat .mobile-footer display : none;
  • Sie bringen Leidenschaft für die klinische Forschung mit, möchten einen Beitrag für die Lebensqualität von Millionen von Patienten weltweit leisten und wünschen sich ein vielseitiges Aufgabengebiet im klinischen Studienbereich?

    Unser Kunde zählt global zu den erfolgreichsten biopharmazeutischen Unternehmen mit einer spannenden und vielversprechenden Produktpipeline in unterschiedlichen Indikationen.

    Aktuell wird das Team am Standort in Wien verstärkt.

    Clinical Research Associate (m / w / d)

    Ihr abwechslungsreiches Aufgabengebiet

  • Begleitung und Betreuung klinischer Studien inkl. kontinuierlichem Austausch mit den Prüfzentren im Rahmen der klinischen Studien
  • Im Zuge der Studienvorbereitung : Country und Site Feasibility in Abstimmung mit der medizinischen Abteilung, Zentrenauswahl, Einholung aller relevanten Studienunterlagen sowie Einreichung bei der Behörde, Unterstützung der Vertragsspezialisten bei Budget- und Vertragsverhandlungen, Training der Studienärzte und Zentrums-Mitarbeiter vor der Zentrenaktivierung (sowie auch während der Studie)
  • Monitoring-Aktivitäten wie beispielsweise On- und Off-Site Visiten zur Überprüfung der ordnungsgemäßen Durchführung von klinischen Studien sowie Sicherstellung der Datenqualität, Vorbereitung und Aktualisierung von studienbezogenen Dokumenten
  • Betreuung, Schulung und Motivation der Beteiligten in den Prüfzentren hinsichtlich Ziel- und Zeitvorgabeneinhaltung
  • Ergänzende administrative Aufgaben wie Aktualisierung der Studienmanagementsysteme, Dokumentation von Visiten und Protokollabweichungen im CTMS im Studienverlauf, Koordination der Bezahlung anhand der Studienvereinbarungen
  • Das zeichnet Sie aus

  • Im Idealfall können Sie bereits Berufserfahrung im klinischen Studienbereich vorweisen bzw. bringen alternativ ein naturwissenschaftliches / medizinisches Studium mit und interessieren sich in hohem Maße für den Einstieg in die klinische Forschung
  • Exzellentes Organisationstalent mit ausgezeichneten Kommunikationsfähigkeiten
  • Hohes Maß an Flexibilität, Teamfähigkeit, Empathie und Durchsetzungsvermögen
  • Strukturierte und genaue Arbeitsweise, lösungsorientierte und positiv denkende Persönlichkeit
  • Freude an Reisetätigkeit (durchschnittlich 5 Tage / Monat)
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Das Angebot unseres Kunden

  • Eine verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe bei einem innovativen Top Player der Branche
  • Fundierte und strukturierte Einschulung mit sehr guten Trainingsmöglichkeiten
  • Eine offene Unternehmenskultur mit ausgezeichneter Teamarbeit (lokal und global) sowie die Möglichkeit, sich aktiv einzubringen und weiterzuentwickeln
  • Ein Jahresbruttogehalt ab EUR 55.000,- abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung zuzüglich Bonus und attraktiven Zusatzleistungen eines internationalen Konzerns
  • Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an Iventa unter www.bewerben.iventa.eu mit Angabe der Ref.-Nr. 58883 / ST.

    Mag. Sandra Zach-Rabl, Tel : +43 (1) 523 49 44-456

    Hier bewerben!

  • Iventa Website
  • Facebook
  • Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular