IFRS Expert/in
Lenzing
Österreich, Lenzing
vor 4 Tg.

Seit 80 Jahren denken wir bei Lenzing über Fasern hinaus. Mit dem natürlichen Rohstoff Holz schaffen wir erfolgreiche und begeisternde Lösungen für die Bedürfnisse dieser Welt : für Konsumentinnen und Konsumenten, für unsere Kunden und Partner und für eine Umwelt, in der wir alle gerne leben.

Unser Können und unsere Leidenschaft sind darauf ausgerichtet, die Branchen Mode, Handel, Industrie, Kosmetik und Hygiene mit Produkten und Services zu unterstützen, die Mehrwert schaffen und Ressourcen schonen.

Mit Zuverlässigkeit und hoher Ingenieurskunst bauen wir zudem Anlagen, die das ermöglichen. Technikbegeisterte Tüftler, lebensnahe Forscher und verantwortungsbewusste Visionäre finden bei Lenzing beste Chancen für Entwicklung und Karriere.

Wir sind von Natur aus innovativ und Sie?

Ihr Aufgabengebiet :

  • Lösen spezieller Bilanzierungsfragen zum IFRS-Konzernabschluss und konzernweiter Finanzsondersachverhalte
  • Intensives Zusammenarbeiten mit internen Abteilungen und externen Ansprechpartnern (z.B. Accounting, Global Tax, Global Transfer Pricing, Wirtschaftsprüfern / Beratern)
  • Verfolgen und Aufarbeiten aktueller IFRS-Themen und Entwicklungen
  • Analysieren von Entwürfen bzw. neuer IFRS Standards in Hinblick auf die konkreten Auswirkungen einschließlich Steuerung der konzernweiten Implementierung
  • Mitarbeiten, Weiterentwickeln und Monitoren der Umsetzung von IFRS-Konzernrichtlinien
  • Mitwirken bei Impairment Tests, Trigger Prüfung, Beteiligungsbewertung und Sonderthemen
  • Unterstützen des Konsolidierungsteams bei der Erstellung des IFRS Konzernabschlusses
  • Mitarbeiten bei Sonderprojekten im Bereich Global Accounting
  • Unsere Erwartungen :

  • Abgeschlossenes (bzw. Abschluss bevorstehend) Studium (FH, Uni) mit Schwerpunkt Finanzwirtschaft
  • Mehrjährige Praxis in einer Wirtschaftsprüfungskanzlei oder in einer Konsolidierungsabteilung eines Unternehmens von Vorteil
  • Gute IFRS Kenntnisse bzw. Interesse an IFRS und Reporting
  • Prozess- und Projektmanagementerfahrung von Vorteil
  • Sehr gute Englisch- und IT-Kenntnisse (MS Office, SAP FI erwünscht)
  • Ergebnisorientierte und selbstständige Arbeitsweise im internationalen Umfeld
  • Interkulturelle Sensibilität und Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen
  • Organisations- und Koordinationstalent
  • Präsentations- und Kommunikationsstärke
  • Für diese Position erwartet Sie im Rahmen einer 38h-Woche ein Monatsbruttogehalt von mindestens EUR 2.850.- basierend auf dem Kollektivvertrag der chemischen Industrie.

    Aufgrund Ihrer individuellen Qualifikation und positionsrelevanten Berufserfahrung ist unsere Bereitschaft zur Überzahlung gegeben.

    Darüber hinaus nehmen Sie am Lenzing Bonussystem teil.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Fortfahren", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Fortfahren
    Bewerbungsformular