Lektor/in mit Schwerpunkt Naturwissenschaften für Bildungsmedien der Sekundarstufe | m/w/d
Westermann Gruppe
Wien
vor 2 Tg.

Ihre Aufgaben

  • Sie entwickeln gemeinsam mit einem Team aus Autor / innen Konzepte für Lehrwerke für Bildungsmedien zum Unterrichtsgebrauch in naturwissenschaftlichen Fächern.
  • Sie betreuen Unterrichtswerke von der Idee bis zum Markteintritt : Entwicklung der Programmpläne, deren operative Umsetzung und Kontrolle, Sicherstellung der Zielerreichung, Markt- und Wettbewerbsbeobachtungen, Autorenakquisition und Pflege von Multiplikator / innen.
  • Sie steuern die AutorInnenteams sowie alle am Entstehungsprozess beteiligten internen und externen PartnerInnen unter Qualitäts- und Kostengesichtspunkten.
  • Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, vorzugsweise ein Lehramtsstudium.
  • Vorzugsweise haben Sie bereits Erfahrungen als Projektmanager / in oder Lektor / in in einem Verlag gesammelt.
  • Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse in Didaktik und Methodik.
  • Sie haben sehr gute MS-Office-Kenntnisse.
  • Sie sind es gewohnt, selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten und Teams zu steuern.
  • Sie denken wirtschaftlich und sind kommunikationsstark.
  • Ihre Vorteile

  • Ein teamorientiertes und vielfältiges Arbeitsumfeld
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Das Einbringen von Ideen ist sehr erwünscht.
  • Einen zukunftsorientierten Arbeitsbereich im Rahmen einer der großen Medienunternehmen des deutschsprachigen Raumes.
  • Home office-Möglichkeit und sehr flexible Gleizeit
  • Für diese Position gilt ein KV-Mindestgehalt von EUR 2.284,- auf Vollzeitbasis, wobei je nach Qualifikation und Berufserfahrung marktkonform mehr bezahlt wird.
  • Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular