Hast du Interesse daran Professionelle Pflegefamilie in Wien zu werden?
SOS-Kinderdorf Österreich
Wien, Österreich
vor 6 Tg.
source : sozpaed

Stellenbeschreibung

Hast du Interesse daran Professionelle Pflegefamilie in Wien zu werden?

SOS-Kinderdorf Wien und die Wiener Kinder- und Jugendhilfe Wien ab sofort

Kinder und Jugendliche sind die Erwachsenen von Morgen! Als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von SOS-Kinderdorf begleiten wir sie in die Zukunft und müssen dafür im Hier und Jetzt gemeinsam anpacken.

SOS Kinderdorf und die Wiener- Kinder und Jugendhilfe starten mit einem neuen Pilotprojekt : den professionellen Pflegefamilien! Das bedeutet, dass ausgebildete PädagogInnen , gegebenenfalls mit PartnerIn und eigenen Kindern, EIN Kind in ihrem privaten Umfeld sowie im eigenen Haushalt aufnehmen .

Das aufgenommene Kind wird im familiären Netzwerk aufgenommen und eine gezielte professionelle und intensive Betreuung und Begleitung angeboten.

Deine Aufgaben

  • Verantwortungsübernahme über ein Kind
  • Verständnis als Familie mit dem aufgenommenen Kind zu leben als auch professionelle Begleitung zu bieten
  • aktiver Kontakt und Zusammenarbeit mit den leiblichen Familien
  • Gestalten des pädagogischen Alltags als Lebensform
  • Planen und Umsetzen der Entwicklungsziele des Kindes
  • Beteiligung des Kindes an diesen Prozessen
  • Organisation des Familienlebens, bspw. : Haushalt, Rituale,
  • laufende pädagogische Dokumentation
  • Vernetzung und Zusammenarbeit mit der Mentoringstelle von SOS-Kinderdorf
  • Was du mitbringst

  • eine abgeschlossene (sozial-) pädagogische Ausbildung mit 120 ECTS aus den Bereichen (Sozial-)Pädagogik, Bildungswissenschaften oder Soziale Arbeit (anerkannt in Wien)
  • Mindestalter von 25 Jahren und mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im sozialen Bereich
  • Bereitschaft die Verantwortung und Betreuung für ein Kind zu übernehmen und sich durch SOS-Kinderdorf begleiten und betreuen zu lassen im Rahmen des Konzeptes
  • Finanzielle Unabhängigkeit und einwandfreier Leumund
  • Verfügbarkeit von adäquatem Wohnraum
  • offene und authentische Persönlichkeit
  • ein hohes Maß an Selbstreflexion und persönliche Reife
  • Bereitschaft zur Weiterbildung in pädagogischen Themen
  • Was dich erwartet

    Als Sozialpädagoge / in eine professionelle Pflegefamilie zu leben ist mehr als ein Beruf, und dennoch bleibt es einer. Es erwartet dich nach einer Eignungsfeststellung als Pflegefamilie eine umfassende Einschulungsphase und laufende Weiterbildungsmöglichkeiten.

    Dein / e Partner / in und deine leiblichen Kinder sind als Teil der professionellen Pflegefamilie willkommen!

    Die Entlohnung erfolgt über einen freien Dienstvertrag mit SOS-Kinderdorf und beträgt bei der Aufnahme eines Kindes brutto € 1.

    634,27 plus Pflegekindergeld der Wiener Kinder- und Jugendhilfe.

    Könntest du dir vorstellen als Sozialpädagogin / Sozialpädagoge eine professionelle Pflegefamilie in Wien zu leben?

    Schwirren dir noch alle möglichen Fragen im Kopf herum, die du vor einer Bewerbung gerne klären würdest?

    Wir freuen uns auf deine unverbindliche Interessensbekundung und deine Fragen zur Tätigkeit, gerne auch schon mit Lebenslauf oder deine Bewerbung , bis 30.12.2020 auf !

    Die Kontaktperson für diese Stelle

    Mag. Dieter Schrattenholzer, SOS-Kinderdorfleiter

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Fortfahren", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Fortfahren
    Bewerbungsformular