Assistant to the Board
KISKA
Salzburg, AT
vor 5 Tg.
source : Karriere.at
Assistant to the Board - Salzburg Als rechte Hand der Geschäftsführung nimmst du gemeinsam mit deiner Kollegin eine wichtige unterstützende Rolle ein. Im Hintergrund übernimmst du organisierende und administrative Aufgaben und bekommst tiefe Einblicke in die Abläufe einer Designagentur. "I believe in the idea of a positive-minded and charismatic person willing to go the extra mile while proactively and efficiently supporting others to perform successfully during their daily business life." Giovanna, Assistant to the Board TASKS * Die Kalender unserer Geschäftsführung vorausschauend zu managen, sodass es zu keinen Terminkollisionen kommt. Wenn sich last-minute etwas ändert, kühlen Kopfes nach einer raschen Lösung suchen. * Erstelle Präsentationsunterlagen und alle anderen Dokumente, die der Vorstand für seine tägliche Arbeit benötigt. * Kleinere Projekte und zusätzliche Aufgabenpakete aus anderen Organisationsbereichen könnten deine Aufgaben ergänzen - je nach Qualifikation. SKILLS * Eine proaktive und aufgeschlossene Persönlichkeit, die vertrauenswürdig, diskret und in der Lage ist, mit vertraulichen Informationen umzugehen. * Eine Geht-Nicht-gibt's-nicht-Mentalität, Liebe zum Detail und eine proaktive Herangehensweise an Problemlösungen. * Fortgeschrittene organisatorische Fähigkeiten, um mehrere Aufgaben zu priorisieren. Ausgezeichnetes Englisch (C1/C2). NOW'S A BETTER TIME THAN EVER TO DO COOL THINGS WITH GREAT PEOPLE. APPLY NOW GET TO KNOW OUR CULTURE LEARN ABOUT CAREERS LIFEATKISKA WORKATKISKA AUSTRIA KISKA GmbHSt. Leonharder-Straße 45081 Anif-Salzburg +43 (0) 624 673 488recruiting@kiska.comkiska.com Das österreichische Gesetz gibt vor, für jede Position das Mindestgehalt anzugeben. In diesem Fall sind es EUR 30.800 Brutto pro Jahr. Bitte nimm diese Zahl nicht zu ernst, da wir das Gehalt immer von den Marktpreisen, deiner Erfahrung und deiner Ausbildung abhängig machen! KISKA ist ein Unternehmen, in dem die Gleichstellung aller Geschlechter gelebt wird. Für uns ist es eine Selbstverständlichkeit, aber es darf nicht unerwähnt bleiben. Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.
Melde diesen Job
checkmark

Thank you for reporting this job!

Your feedback will help us improve the quality of our services.

Bewerben
E-Mail
Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
Weiter
Bewerbungsformular