SIEM Security Engineer (m/w/d)
T-Systems Austria GesmbH
Vienna, Austria
vor 2 Tg.

Job-ID : 113465 DE 2

SIEM Security Engineer (m / w / d)

Gesellschaft :

T-Systems Austria GesmbH

Standorte : Wien, Österreich

Karrierelevel : Professional

Vertragsart :

Vollzeit - unbefristet

Bewerbungsschluss : 31.07.2020

Reiseanteil : 75-100%

75-100%

Erforderliche Sprachkenntnisse :

Deutsch, Englisch

Als SIEM Security Engineer unterstützen Sie unser Security Operations Team von der T-Systems Schweiz AG und haben spannende Aufgaben :

  • Implementation von SIEM Lösungen bei unseren Kunden
  • Anbindung und Erweiterung von Logdatenquellen
  • Sicherstellung der Qualität und Verfügbarkeit der einlaufenden Logdaten
  • Laufende Bewertung von Security Schwachstellen
  • SIEM Use Cases entwickeln, pflegen und dokumentieren
  • KPIs & Auswertungen inhaltlich und visuell aufbereiten
  • Verbesserung und Weiterentwicklung des Security Monitorings unserer Kunden
  • Mitarbeit im Bereich Security Incident Response
  • Ihr Herz schlägt für Cyber Security, nichts finden Sie so spannend wie die Analyse von Security Incidents und wie Sie die IT-Infrastruktur unserer Kunden noch besser gegen Eindringlinge schützen kannst (Blue Team)
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene technische Ausbildung im Bereich IT-Security oder Informatik - über ein Hochschulstudium, einschlägige Zertifizierungen und Berufserfahrung freuen wir uns besonders
  • Sie haben sich ein breites Wissen im IT-Security und Netzwerkbereich aufgebaut
  • Sie haben Kenntnisse im Betrieb von Windows, Linux Systemen und bringen 5 Jahre Erfahrung mit in der täglichen Arbeit mit SIEM-Systemen (z.
  • B. Splunk, QRadar etc.) und Network Security Monitoring Lösungen

  • Logfile-Analysen machen Sie im Schlaf, dank Ihrem analytischen Denken und Ihrer strukturierten Arbeitsweise
  • Skriptsprachen wie Perl, Python oder Bash sprechen Sie und schreiben sie ebenso fließend wie Deutsch und Englisch
  • Heartbleed und Shellshock kennen Sie nicht nur vom Namen, sondern können auch erklären was es damit auf sich hat
  • Für Ihren Einsatz im unserer Schweizer Niederlassung Zollikofen bieten wir neben einem interessanten, sich stets weiterentwickelnden Arbeitsumfeld eine dem Level und der Position entsprechende Entlohnung.

    Aus gesetzlichen Gründen weisen wir auf das österreichische, kollektivvertragliche Jahresmindestgehalt von €42.672,- brutto hin.

    Das finale Gehalt orientiert sich selbstverständlich an Ihrer individuellen Erfahrung und dem Schweizer Gehaltsband.

    Außerdem bieten wir Ihnen ein umfangreiches Angebot an diversen Benefits.

    Unser Angebot spricht Sie an? Dann bewerben Sie sich noch heute in unserem Online-Bewerberportal.

    T-Systems ist ein Tochterunternehmen der Deutschen Telekom und beschäftigt rund 670 MitarbeiterInnen in Österreich. Im T-Center, der österreichischen Hauptniederlassung, ist eines der sichersten und modernsten Rechenzentren Europas untergebracht.

    Das Portfolio bietet neben klassischen ICT auch Wege in die Cloud, bedarfsgerechte Infrastruktur sowie Innovationsprojekte rund um Zukunftsfelder wie Big Data, IoT, IT-Security, SAP, Maschine-zu-Maschine-Kommunikation (M2M) und Industrie 4.0.

    Bewerben
    E-Mail
    Wenn ich auf "Fortfahren" klicke, gebe ich neuvoo das Einverständnis, meine Informationen zu speichern und mir wie in den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen beschrieben, personalisierte E-Mail Alerts zu schicken.
    Fortfahren
    Bewerbungsformular