Werden Sie ZuglotsIn - Ihre Ausbildung zum/zur FahrdienstleiterIn (m/w/d)!
ÖBB-Infrastruktur
Salzburg, AT
vor 2 Tg.

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell und zuverlässig ans Ziel bringen. Wir, das sind rund 18.

000 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Infrastruktur AG.

Im Geschäftsbereich Betrieb wickeln wir Zug- und Verschubfahrten sicher und pünktlich ab und informieren unsere KundInnen umfassend und zeitnah.

Starten Sie Ihre Ausbildung als FahrdienstleiterIn. Haben Sie gerne alles im Blick und möchten die Weichen für eine sichere Fahrt stellen?

Dann sind Sie bei uns richtig! Sehen Sie hier einen Arbeitstag als FahrdienstleiterIn

Mein Job mit Sinn : Ich stelle die Weichen damit alle sicher ankommen. Manuela, Fahrdienstleiterin

Aufgaben, die Sie begeistern :

  • Wir bereiten Sie im Rahmen einer umfangreichen 6-monatigen Ausbildung sorgfältig auf Ihren späteren Beruf vor.
  • Sie überwachen den Bahnverkehr in Ihrer Region auf Monitoren, stellen die Weichen und Signale und sorgen so für einen pünktlichen, reibungslosen und sicheren Zugbetrieb.
  • Sie lotsen Güter- und Personenzüge sicher und pünktlich ans Ziel.
  • Sie tragen die Verantwortung für das Sicherheits- und Notfallmanagement.
  • Zu Ihren Aufgaben zählt auch die Abwicklung und Koordination von Verschubabläufen sowie die betriebliche Koordination von Bauarbeiten.
  • Erwartungen, die Sie erfüllen :

    Sie haben eine abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung und verfügen über sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift.

    Sie hören sehr gut, sind weder farb- noch nachtblind (Brillen / Kontaktlinsen max. +5 oder -8 Dioptrien).

    Den Präsenz- / Zivildienst haben Sie bereits geleistet oder sind befreit.

    Sie haben keine Vorstrafen.

    Mit wechselnden Arbeitszeiten im Schichtdienst (Nacht / Wochenende / Feiertage) können Sie und Ihre Familie gut umgehen.

    Sie bewahren auch in schwierigen Situationen Ruhe und behalten den Überblick.

    Ein Angebot, das Sie überzeugt :

    Ein technisch anspruchsvoller Beruf mit viel Eigenständigkeit. Ein Job mit großer Verantwortung : Für unsere KundInnen und unsere Umwelt.

    Wir bieten Weiterbildungsmöglichkeiten und eine Vielzahl an Vorteilen für ÖBB-MitarbeiterInnen.

    Für die Funktion FahrdienstleiterIn Einstieg ist ein Mindestentgelt von € 2.224,52 brutto / Monat vorgesehen. Nach abgeschlossener Ausbildung und bei Ausübung der Funktion FahrdienstleiterIn Strecke beträgt das Entgelt mind.

    € 2.524,56 brutto / Monat.

    Darüber hinaus bieten wir leistungsorientierte Zulagen von Nebenbezügen von Nebenbezügen von durchschnittlich € 600,- brutto / Monat

    Ihre Bewerbung

    Bitte bewerben Sie sich online mit folgenden vollständigen Unterlagen :

  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Abschlusszeugnis (Lehrabschlussprüfungszeugnis, Maturazeugnis, o.Ä.)
  • Als interne / r BewerberIn fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu
  • Wenn uns Ihre Bewerbungsunterlagen überzeugen, sind die Teilnahme an einem Telefoninterview, einer Informationsveranstaltung sowie die eignungspsychologische und ärztliche Tauglichkeitsfeststellung die ersten Schritte für Ihre zukünftige Laufbahn als FahrdienstleiterIn.

    Wir möchten Sie explizit darauf hinweisen, dass Ihre imRahmen der Bewerbung angegebenen Daten im Falle einer Aufnahme für dieBeantragung einer eventuellen Förderung dem Arbeitsmarktservice(Dienstleistungsunternehmen des öffentlichen Rechts) übermittelt werden.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Wenn ich auf "Fortfahren" klicke, gebe ich neuvoo das Einverständnis, meine Informationen zu speichern und mir wie in den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen beschrieben, personalisierte E-Mail Alerts zu schicken.
    Fortfahren
    Bewerbungsformular