Senior Spezialist:in Learning & Development - Teilzeit 20h
ÖBB
Wien-Leopoldstadt, Wien, Austria
vor 11 Std.

Ihr Job

Konzeption von Entwicklungsprogrammen und derenUmsetzung in einem Konzernumfeld sind für Sie trotz ihrer Komplexität keineHerausforderung, sondern Ihre Berufung?

Dann werden Sie fachliche : r SparringPartner : in in unserem Team und gestalten Personalentwicklung,Generationenwandel und Digitale Transformation aktiv mit :

  • Sie betreuen eigenverantwortlich Geschäftsbereiche des Teilkonzerns Infrastruktur und beraten Führungskräfte und MitarbeiterInnen in sämtlichen Aus- und Weiterbildungsfragen sowie im Bereich Talent Management.
  • Ihre Expertise bringen Sie aktiv in die Konzeption und Umsetzung von Personalentwicklungsprogrammen ein von der Bedarfserhebung über die Konzepterstellung und Organisation bis hin zur Evaluierung.
  • Sie sind Ansprechperson für interne und externe Trainer : innen und Kooperationspartner : innen und steuern aktiv Co-Creation Prozesse in der Personalentwicklung.
  • Darüber hinaus unterstützen Sie bei Digitalisierungsprojekten im Bereich der Personalentwicklung und übernehmen dort operative sowie strategische Aufgaben.
  • Bei Veränderungsprozessen begleiten und unterstützen Sie die betroffenen Zielgruppen in Zusammenarbeit mit der Organisationsentwicklung.
  • Sie koordinieren Initiativen zum Wissensmanagement und Wissensaustausch sowie anderen übergreifenden Themen rund um das Team der Personalentwicklung.
  • Ihr Profil

  • Sie brennen für Personalentwicklung und möchten einen wichtigen Beitrag für Ihre zukünftigen ÖBB-Kolleg : innen leisten - Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (z.
  • B. Schwerpunkt HR-Management, Pädagogik, Didaktik, Kommunikationswissenschaften) ist die Basis dafür.

  • Weiters bringen Sie mehrjährige einschlägige Berufserfahrung aus dem Bereich der Personalentwicklung mit und haben bereits Erfahrung in der Projektarbeit gesammelt (idealerweise im Konzernumfeld).
  • Im Bereich der Lern- und Entwicklungsmethoden sind Sie sattelfest; ein großer Vorteil wären Kenntnisse im Bereich der Digitalisierung von HR-Prozessen und der Einführung von Learning Solutions.
  • Der Umgang mit unterschiedlichen Zielgruppen fällt Ihnen leicht, Sie pflegen einen wertschätzenden Umgang mit anderen und zeichnen sich durch professionelles Auftreten (Moderation, Präsentation) aus.
  • Als lösungsorientierte Persönlichkeit mit hoher Beratungskompetenz sind KundInnen- und Serviceorientierung für Sie eine Selbstverständlichkeit.
  • Sie verstehen sich als TeamplayerIn und haben Freude an der Arbeit mit Menschen.
  • Unser Angebot

  • Ein zielstrebiges und hoch-leistungsbereites Team, in dem gegenseitige Unterstützung und ein positive Arbeitsklima großgeschrieben werden, freut sich auf Sie.
  • Des Weiteren finden Sie bei uns umfassende Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung sowie eine fundierte Wissensvermittlung durch Ihre Kolleg : innen.
  • Ein attraktives Gleitzeitmodell und die Möglichkeit einer 3 oder 4 Tage Woche lässt Sie Beruf und Privatleben in einem ausgeglichenen Verhältnis vereinbaren.
  • Zahlreiche weitere Benefits (Sonderkonditionen bei Bahnreisen und in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, gemeinsame firmeninterne Events & Sportangebote, kulinarische Versorgung durch unser internes Bistro) erwarten Sie.
  • Wir bieten einen sicheren und nachhaltigen Arbeitsplatz sowie die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichsten Mobilität in Österreich zu leisten.
  • Für diese Funktion ist ein Mindestentgelt von € 43.568,14, brutto / Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.
  • Jetzt sind Sie am Zug!

    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung (inkl. Lebenslauf,Motivationsschreiben und Zeugnissen).

    Als interne : r Bewerber : in fügen Sie idealerweise bitte auch IhrenSAP-Auszug hinzu. Ein Wechsel innerhalbdes ÖBB-Konzerns erfolgt nach internen Bestimmungen und Regeln.

    Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen bevorzugt aufgenommen werden.

    Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular