Heimleitung
Barmherzige Brueder
Linz / Oberösterreich
vor 18 Tg.

Standortbeschreibung

Das generalsanierte Seniorenheim der Franziskusschwestern in der Losensteinerstraße 8, 4020 Linz ist hell, lichtdurchflutet und bietet Platz für 120 Bewohnerinnen und Bewohner sowie 4 Kurzzeitpflegeplätze.

Den Bewohnerinnen und Bewohnern wird eine individuelle und ganzheitliche Begleitung angeboten, die eine bedarfsgerechte und aktivierende Pflege vorsieht.

Der großzügig angelegte Garten lädt Bewohnerinnen, Bewohner, Besucherinnen und Besucher zu Spaziergängen in frischer Luft ein.

Das Seniorenheim ist nach dem Pflegemodell von Prof. Erwin Böhm zertifiziert und darüber hinaus im nächsten Jahr für die Verleihung des NQZ nominiert.

Die Rechtsträgerschaft des Seniorenheims hat der Konvent der Barmherzigen Brüder Linz inne.

Ihr Aufgabengebiet

  • Leitung des Seniorenheimes in enger Kooperation mit der Pflegedienstleitung
  • Sicherstellung der in der Oö. Alten- und Pflegeheimverordnung definierten Hotelleistungen und Verantwortung für die damit einhergehende Struktur-
  • Prozess- und Ergebnisqualität

  • Verantwortung für die wirtschaftlichen, administrativen und technischen Angelegenheiten des Hauses betreffend Planung, Weiterentwicklung, Organisation und Kontrolle
  • Personalmanagement und Führung der in ihren Verantwortungsbereich gehörenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (i. e. Technik, Küche, Reinigung, Administration)
  • Budgetverantwortung und -controlling
  • Sicherstellung der Belegung und Abschluss von Heimverträgen
  • Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher Rahmenbedingungen
  • Schnittstelle zu den zentralen Servicebereichen des Rechtsträgers (z. B. Personalverrechnung, Rechnungswesen, Einkauf usw.)
  • Berichtspflicht gegenüber dem Rechtsträger
  • Ihre Kompetenzen

  • abgeschlossene Ausbildung im Gesundheits- oder Sozialwesen und / oder
  • mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Gesundheits- oder Sozialwesen
  • mindestens 3 Jahre Führungserfahrung
  • abgeschlossene fachspezifische Ausbildung zur Heimleitung wünschenswert oder ehest möglich nachzuholen
  • soziales Engagement und hohe Sensibilität für sich ändernde soziale Aufgabenstellungen
  • sehr gute organisatorische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Kooperations-, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • fundierte IT-Kenntnisse (Office)
  • Identifizierung mit der Wertehaltung einer christlichen Einrichtung
  • Unser Angebot

  • eine verantwortungsvolle und sinnstiftende Aufgabe
  • einen attraktiven Arbeitsplatz in einem ansprechenden Umfeld mit Gestaltungsraum
  • ein motiviertes Team
  • gratis Parkmöglichkeit direkt vorm Haus und gute Anbindung zum öffentlichen Verkehrsnetz
  • Gehaltsangabe

    Für diese Position gilt je nach Erfahrung und Qualifikation ein kollektivvertragliches Mindestgehalt von EUR 3.047,40 brutto pro Monat.

    Bewerben
    Bewerben
    Meine Email
    Wenn Sie auf "Weiter" klicken, stimmen Sie zu, dass neuvoo Ihre persönlichen Daten, die Sie in diesem Formular zur Verfügung gestellt haben, sammelt und verarbeitet, um ein Neuvoo-Konto zu erstellen und Sie gemäß unserer -Datenschutzerklärung per E-Mail zu benachrichtigen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie diese Schritte folgen.
    Fortfahren
    Bewerbungsbogen