Pflegedienstleiter*in - Pflegewohnhaus "Anna"
Caritas Österreich
9372 Eberstein, AT
vor 1 Std.

Für den Bereich Stationäre Pflege und Betreuung suchen für unser Pflegewohnhaus Anna in 9372 Eberstein suchen wir ab 1. Juni 2022 eine*n Pflegedienstleiter*in

Vollzeit 37 Stunden / Woche

Ihr Aufgabenbereich umfasst :

  • Fachliche Führung des Hauses St. Hemma
  • 50% in Führungsposition, 50% direkte Mitarbeit in der Pflege
  • Sicherstellung der ganzheitlichen Betreuung und Pflege unter Beachtung der Freiheit, Würde und Individualität von alternden Menschen
  • Qualitätssicherung und entwicklung
  • Verantwortungsvolle Personalführung und entwicklung
  • Personaleinsatzplanung und Dienstplangestaltung
  • Sicherstellung einer guten Zusammenarbeit mit internen und externen Kooperationspartnern (z.B. : Ärzte, Apotheke, Angehörige, Kontrollbehörden etc.)
  • Wirtschaftlicher Umgang mit Ressourcen und Mitteln
  • Ihr Profil :

  • Abgeschlossene Sonderausbildung für Führungskräfte gem. 65a GuKG (ehemals 64 oder 72) sowie Berufserfahrung in leitender Position erforderlich
  • Mehrjährige Berufserfahrung im geriatrischen Bereich
  • Kommunikativer, wertschätzender und verantwortungsvoller Führungsstil
  • Ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten und problemlösungsorientiertes Handeln
  • Identifikation mit demLeitbild und den Werten der Caritas
  • Die für den Arbeitsplatz erforderliche Impfung (Covid-19) ist Voraussetzung oder muss nachgeholt werden
  • Wir bieten :

  • Entlohnung nach dem KV für karitative Einrichtungen der Katholischen Kirche in Österreich ab EUR 3.505,42 brutto pro Monat inkl.
  • Leitungszulage sowie Anrechnung der Vordienstzeiten gemäß KV

  • Drei zusätzliche freie Tage (Karfreitag, 24.12. sowie 31.12.)
  • Zwei weitere Urlaubstage nach dem zweiten Urlaubsjahr
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie drei Tage bezahlte Bildungsfreistellung pro Kalenderjahr
  • Einen abwechslungsreichen Tätigkeitsbereich mit viel Eigenverantwortung
  • Persönliches Recht auf Mehrarbeit (PRAM) für Vollzeitmitarbeiter*innen : Möglichkeit auf 38 Wochenstunden zu erhöhen mit Gehaltsplus von 2,7 %
  • Regelmäßige Supervision und Teambesprechungen
  • Flexible Arbeitszeiten und ein wertschätzendes kollegiales Betriebsklima
  • Eine Arbeit, die sinnvoll ist und sozialen Nutzen stiftet
  • Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular