Quality Systems Specialist
takeda
Vienna, Austria
vor 1 Tg.

Job Description

In der Abteilung Quality Systems BioLife Europe betreuen wir verschiedene Qualitätssysteme wie Abweichungsmanagement, Management von Änderungsanträgen, Trainingsmanagement sowie Dokumentenmanagement.

Wir bieten Hilfestellungen, Problemlösungen und Trainings zu diesen Systemen an und sorgen so für die optimale Anwendbarkeit in den Plasmazentren (AT, CZ, HU), Labors und den Logistikabteilungen von BioLife Europe.

Das bewirken Sie :

Experte für die Qualitätssysteme Deviation Management, Change Control Management, Training Management und Documentation Management

Tägliche Abfragen aus dem Dokumentenmanagementsystem, um Änderungen und Schulungsbedarf zu erfassen sowie entsprechende Verarbeitung in den Systemen

Koordination der Implementierung globaler Vorgaben

Betreuung der Nutzer der verwendeten Qualitätssysteme (Veeva, Saba, Trackwise)

Schulungen für verschiedene Rollen in den Qualitätssystemen (Erstellung von Schulungsmaterialen und Abhalten von Trainings)

Erhebung von Kennzahlen

Umsetzung von kontinuierlichen Verbesserungen innerhalb von BioLife Europe in Zusammenarbeit mit BioLife US und den globalen Schnittstellen

Erstellung von Arbeitsvorschriften (SOPs)

Unterstützung bei der Implementierung der Qualitätssysteme in den Plasmazentren in Tschechien und Ungarn

Trainingskoordinator für die Abteilung Quality, das Head Office von BioLife Operations Europe und die BioLife Europe Supportabteilungen

Dafür bringen Sie mit :

Abgeschlossene Ausbildung, idealerweise mit naturwissenschaftlichem oder technischem Hintergrund (HTL, HAK, Fachhochschule, Universität)

Erfahrung im Qualitätsmanagement / mit GMP von Vorteil

Erfahrung im Projektmanagement von Vorteil

Hoher Anspruch an Genauigkeit

Gutes Zeitmanagement, selbständiges Arbeiten

Hohes Qualitätsbewusstsein, Fähigkeit qualitätskritische Entscheidungen zu treffen

Verlässlicher, loyaler Teamplayer

Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift, Tschechisch und / oder Ungarisch von Vorteil

Guter Umgang mit gängigen IT-Systemen (MS Office) und Bereitschaft, sich in neue Systeme einzuarbeiten

Diese Stelle ist als Karenzvertretung bis Ende August 2023 befristet.

Als weltweit führendes biopharmazeutisches Unternehmen mit der Mission Better Health, Brighter Future stellen wir uns tagtäglich in den Dienst des Patienten.

Unser Herzstück sind engagierte Kollegen Takeda fördert uns durch Trainings, Job Rotations und Mentoring. Eine ausgeglichene Work-Life-Balance belegen Auszeichnungen (Beruf & Familie, global Top Employer, Great Place to Work), Betriebskindergarten und zahlreiche Benefits (Fitness-Center, Kantine, etc).

Einblicke in den Arbeitsalltag bei Takeda finden Sie .

Interessierten Menschen bieten wir zahlreiche Möglichkeiten. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Herkunft und sexuelle Orientierung spielen dabei keine Rolle, im Gegenteil : Wir fördern Vielfalt.

Wir wenden uns gleichermaßen auch an Menschen mit Behinderung. Im Zuge eines möglichst barrierefreien Bewerbungsprozesses und um Gleichberechtigung zu verstärken, bitten wir Sie in Ihrer Bewerbung alle diesbezüglich relevanten Informationen anzugeben.

Motivierte Mitarbeiter gehören entsprechend entlohnt. Für diese wichtige und verantwortungsvolle Position beträgt das Mindestgehalt € 3 389,68 brutto / Monat (Vollzeit, KV chem.

Industrie). Das tatsächliche Gehaltspaket richtet sich nach Ihrer Berufserfahrung und Qualifikation.

Melde diesen Job
checkmark

Thank you for reporting this job!

Your feedback will help us improve the quality of our services.

Bewerben
E-Mail
Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
Weiter
Bewerbungsformular