Kommunikationsexperten/-in für die Bundesämter BASG und BAES
AGES
Wien, AT
vor 3 Tg.

Ihre Aufgaben

  • Zielgruppenspezifische Kommunikation : Schwerpunkt Medien
  • Koordinierung von Themen
  • Homepagebetreuung sowie Newsletter verfassen und veröffentlichen
  • Amtliche Nachrichten und Warnungen veröffentlichen
  • JournalistInnenenanfragen managen inkl. Interviews organisieren
  • Stakeholder Dialoge organisieren und durchführen
  • Bürger- / PatientInnen- und Stakeholderfragen beantworten
  • Texte und Präsentationen erstellen
  • Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Kommunikation und / oder einschlägige Berufserfahrung (bevorzugt im Bereich Medizinjournalismus)
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute MS-Office Kenntnisse und Kenntnisse Typo 3
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise und hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Ausgeprägte Ziel-, Lösungs- und Teamorientiertheit
  • Hohe Belastbarkeit, Flexibilität und starkes Problemlösungspotential
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Organisationsfähigkeit und vernetztes Denken
  • Gutes Auftreten und Präsentationsfähigkeit
  • Unser Angebot

  • Verantwortungsvolle und spannende Tätigkeit mit einem wichtigen Beitrag zur Sicherstellung der Öffentlichen Gesundheit
  • Dienstort in 1220 Wien, Spargelfeldstraße 191
  • Anstellungsbeginn nach Vereinbarung
  • Das kollektivvertragliche Mindestbruttojahresgehalt für diese Funktion beträgt bei Vollbeschäftigung mindestens EUR 46.998,- brutto.

    Die Bereitschaft zur Überzahlung besteht je nach Ausbildung und Erfahrung.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Wenn ich auf "Fortfahren" klicke, gebe ich neuvoo das Einverständnis, meine Informationen zu speichern und mir wie in den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen beschrieben, personalisierte E-Mail Alerts zu schicken.
    Fortfahren
    Bewerbungsformular