Strategic Solution Manager:in (all genders)
Erste Asset Management GmbH
Wien, AT
vor 5 Std.
source : Karriere

Bei der Erste Asset Management zu arbeiten, bedeutet, ein gemeinsames Ziel vor Augen zu haben, für gemeinsame Werte zu brennen.

Wir begegnen einander mit Respekt, Empathie und Verständnis für die unterschiedlichsten Lebensgeschichten. Das gilt für die Zusammenarbeit mit unseren Kund : innen genauso wie mit Kolleg : innen.

Strategic Solution Manager : in (all genders) Dienstort : Wien Arbeitszeitausmaß : Vollzeit Berufsfeld : Consulting / Projekt Management, Financial Markets Unternehmen : ERSTE Asset Management Die Erste Asset Management koordiniert und verantwortet sämtliche Asset-Management-Aktivitäten innerhalb der Erste Group und verantwortet Vermögenswerte in Höhe von mehr als 76 Milliarden Euro.

Mehr als 400 Mitarbeiter : innen entwickeln und verwalten in sieben Ländern Investmentlösungen für unsere Investor : innen.

Wir stellen Nachhaltigkeit ins Zentrum unserer geschäftlichen Aktivitäten. Wir haben vor 20 Jahren den ersten Umweltfonds in Österreich eingeführt - zu einem Zeitpunkt, als das Thema noch eine Nische war.

Heute managen wir 16 Milliarden Euro im Bereich der Nachhaltigkeit (per 31.12.2021) und richten unser eigenes Handeln entlang von nachhaltigen Kriterien aus.

Die Abteilung "Midoffice Vermögensverwaltung" ist die zentrale Anlaufstelle für alle Vermögensverwaltungslösungen zwischen im Konzern.

Wir arbeiten insbesondere mit den Vertriebseinheiten der Erste Bank Österreich und der Sparkassen, welche Kunden Vermögensverwaltungslösungen anbieten, sowie mit den Kolleg : innen im Portfoliomanagement, die für die Umsetzung der Anlagestrategien verantwortlich sind.

Unser Part ist der operative Betrieb und die laufende Weiterentwicklung der bestehenden Plattform. Inhaltlich werden das Onboarding von Kunden, der Tagesablauf (z.

B. Reconciliation), alle Private Banking- und Retail-Reporting-Lösungen (z.B. Quartalsreporting, tägliches Online-Reporting mit George-Einbindung), Datenqualitätsmanagement, sowie der Prozess der Gebührenberechnung abgedeckt.

Regulatorische Themen wie Kundenvertrag, Arbeitsanweisung, Geschäftsordnung und Prozessdokumentation als auch fachliches Projektmanagement runden den Aufgabenbereich ab.

Aktuell suchen wir eine Verstärkung mit einem starken Fokus auf die Weiterentwicklung unserer Plattform. Eine zentrale Rolle bei der Umsetzung von strategischen Projekten und die laufende Weiterentwicklung der bestehenden Services interessieren Sie?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! Ihre Aufgaben

  • Umsetzung von Projekten (fachlich und regulatorisch) der Vermögensverwaltung - insbesondere Weiterentwicklung der Digitalisierungsoffensive
  • Laufende Prozessanalysen hinsichtlich Optimierungspotential im Rahmen des Change the Bank" Prozesses
  • Ansprechpartner : in der technischen Kooperationspartner : innen (intern und extern)
  • Unterstützung des Portfoliomanagements hinsichtlich Datenanalysen
  • Ansprechpartner : in und Produktunterstützung für Private Banking, Filialbetrieb in der Erste Bank und den österreichischen Sparkassen
  • Abwicklung des Tagesgeschäfts für alle Produkte der Vermögensverwaltung über unsere Wertpapier-Spezialapplikationen Ihr Hintergrund
  • Abgeschlossenes Studium vorzugsweise mit wirtschaftlicher oder technischer Ausrichtung
  • Solides Basiswissen bzw. Berufserfahrung im Kapitalmarktbereich von Vorteil
  • Hohe technische Affinität in Verbindung mit Wertpapierprojekten, logisches Grundverständnis für Netzwerkabläufe und Zusammenhänge in der IT;
  • Projekterfahrung von Vorteil

  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie eine genaue Arbeitsweise
  • Lösungsbasiertes und kreatives Denken in Bezug auf Veränderungen im Umfeld der Vermögensverwaltung
  • Sie sind gerne Teil eines Teams, aber auch selbständiges Arbeiten gewöhnt
  • Flexibilität, Dynamik und kommunikative Persönlichkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse Unser Angebot
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem professionellen Team
  • Unterstützung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Home-Office nach Vereinbarung
  • Moderner Arbeitsplatz am Erste Campus
  • Entdecken Sie die zusätzlichen Benefits der Erste Asset Management
  • Das Mindestentgelt für diese Position (auf Vollzeitbasis, 38,5h) nach dem geltenden Kollektivvertrag beträgt EUR 28.248,64 brutto pro Jahr bei vollständiger Erfüllung des Funktionsprofils.
  • Aber das ist nur eine Formalität - über Ihr tatsächliches Gehalt sprechen wir gerne persönlich! Die Erste Asset Management sieht in der Diversität ihrer Mitarbeiter : innen einen Schlüssel für Innovation und Exzellenz.

    Als Arbeitgeberin sind wir stolz darauf, allen die gleichen Chancen zu bieten, unabhängig von Alter, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung oder Herkunft.

    Wir leben Vielfalt!Bitte bewerben Sie sich mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bis spätestens 19.07.2022 ausschließlich über unsere Online-Plattform.

    Ein Ziel der Erste Asset Management ist es, den Anteil der weiblichen Mitarbeiterinnen im Unternehmen zu erhöhen. Aus diesem Grund laden wir besonders Frauen ein, sich für diese offene Stelle zu bewerben und freuen uns auf Bewerbungen von hochqualifizierten Kandidatinnen.

    Online bewerben Finden Sie uns auf :

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular