Fachkraft für Familienarbeit
SOS Kinderdorf
Altmünster
vor 5 Tg.
source : Sozialplattform Oberösterreich

Kinder und Jugendliche sind die Erwachsenen von Morgen! Als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von SOS-Kinderdorf begleiten wir sie in die Zukunft und müssen dafür im Hier und Jetzt gemeinsam anpacken.

Das Eltern-Kind-Wohnen ist ein Angebot für Familien, die sich in einer schwierigen Lebenssituation befinden und Unterstützung in einem längerfristigen zeitlichen Rahmen benötigen.

Die Familien leben meist direkt im SOS-Kinderdorf in eigenen Wohnungen und werden über den Zeitraum von ca. 2 Jahren von ausgebildeten Fachkräften begleitet und unterstützt.

Deine Aufgaben

  • Unterstützung und Begleitung der Familien im Alltag
  • Beratungsgespräche
  • Organisation und Begleitung von Arztterminen, Schulgesprächen, Schuldnerberatung u.Ä.
  • Gestaltung und Umsetzung von Familiengesprächen und Vernetzungsrunden
  • Teilnahme an Gesprächen mit der Kinder- und Jugendhilfe und Vernetzungspartnern
  • Betreuung von Kindern und Jugendlichen
  • Mitarbeit bei der Initiierung, Gestaltung und Überprüfung des Betreuungs- und Förderungsprozesses
  • Vernetzung mit Systempartnern / innen und Herkunftssystemen
  • Was du mitbringst

  • eine abgeschlossene Ausbildung mit mindestens 180 ECTS aus den Bereichen Sozialarbeit, (Sozial-)Pädagogik oder Psychologie
  • idealerweise eine Zusatzqualifikation für die Beratungspraxis
  • Berufserfahrung in der Begleitung und Betreuung von Kindern und Jugendlicher
  • Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Stabilität, Kontinuität und Ausdauer
  • Beziehungs-, Konflikt- und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu regelmäßiger Fort- und Weiterbildung, Supervision und Reflexion
  • Identifikation mit den Zielen von SOS-Kinderdorf
  • Was dich erwartet

    SOS-Kinderdorf ist einer der größten Träger der Kinder- und Jugendhilfe in Österreich, parteipolitisch unabhängig und eine Spendenorganisation.

    Das gibt unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Sicherheit, aber auch viele Möglichkeiten : neben einer abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgabe, regelmäßigen Supervisionen und Weiterbildungsmöglichkeiten, erwarten dich viele weitere Vorteile und Benefits (z.

    B. zusätzlich 5 Wochen bezahlte Auszeit alle 5 Jahre, monatliche Kinderzulage, betriebliche Zukunftsvorsorge). Erfahre mehr über SOS-Kinderdorf als Arbeitgeber.

    Das kollektivvertragliche Monatsbruttogehalt beträgt bei 30 Wochenstunden zwischen € 1.996,94 und € 2.420,52. Für eine exakte Berechnung werden die Vordienstzeiten berücksichtigt.

    Bewerbung

    Wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bis 20.05.2021 auf .

    Die Kontaktperson für diese Stelle : Karin Asamer, Pädagogische Leiterin

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular