Konzernbilanzierung und Konsolidierung (m/w/d)
SWIETELSKY
Linz, Österreich
vor 6 Tg.

Tätigkeiten

  • Erstellung der Einzelabschlüsse UGB / HGB
  • Mitwirkung bei Konsolidierungsaufgaben
  • Ausarbeitung von Fachthemen in Bezug auf IFRS und Konsolidierung sowie Analyse ihrer Auswirkungen auf den Konzern
  • Unterstützung bei der Optimierung und Umsetzung von Reporting-Prozessen
  • Ansprechpartner für das Konzerncontrolling, Wirtschaftsprüfer und externe Berater
  • Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes Studium vorzugsweise mit Schwerpunkten Accounting, Rechnungslegung oder Steuerwesen
  • Tiefe Kenntnisse und Interesse an der nationalen und internationalen Rechnungslegung (IFRS)
  • Bilanzbuchhalterprüfung oder IFRS-Accountant von Vorteil
  • Hohes persönliches Engagement, selbstständige und präzise Arbeitsweise sowie Weiterbildungsbereitschaft
  • Hohe IT-Affinität
  • Gute analytische und kommunikative Fähigkeiten sowie Eigeninitiative
  • Entlohnung lt. KV-Lohn / Gehalt 46.000,- EUR / Jahr brutto , eine marktkonforme Überzahlung ist je nach Qualifikation und Erfahrung möglich.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Wenn ich auf "Fortfahren" klicke, gebe ich neuvoo das Einverständnis, meine Informationen zu speichern und mir wie in den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen beschrieben, personalisierte E-Mail Alerts zu schicken.
    Fortfahren
    Bewerbungsformular