Assistenz Fahrplanmanagement/-erstellung (m/w/d) (befristet)
ÖBB-Infrastruktur
Wien, AT
vor 2 Tg.

Wir möchten neue Wege gehen.Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit wir ganz Österreichauch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell und zuverlässig ans Zielbringen. Wir, das sind rund 18.

000 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Infrastruktur AG.

Im GeschäftsbereichNetzzugang (NZ) der ÖBB-Infrastruktur AG sind wir die Schnittstelle zu Eisenbahnverkehrsunter-

nehmen (EVU) und als solche für diediskriminierungsfreie Trassenvergabe verantwortlich.

Ihr Job

  • Sie arbeiten im Projekt TRAKSYS neues Fahrplankonstruktionstool mit
  • Zu Ihren Aufgaben zählt die Duplikation des Jahresfahrplans 2022 im Fahrplankonstruktionstool TRAKSYS
  • Sie erstellen unter Mithilfe die Zugleitunterlagen gemäß 30.03. ZSB 5 und Fernbedienblätter gemäß 30.03. ZSB 1 / II zum Fahrplanwechsel.

  • Sie erstellen unter Mithilfe alle Abfahrts-, Ankunfts- und Streckenpläne österreichweit und veranlassen die Drucklegung für den Bereich der ÖBB-Infrastruktur AG.
  • Sie erlernen die Grundkenntnisse der Jahresfahrplanerstellung inklusive der gleisgenauen Konstruktion.
  • Sie organisieren die termingerechte Drucklegung aller Fahrplanbehelfe (Bild-, Buchfahrpläne, Zugleitunterlagen, Fernbedienblätter) zum Fahrplanwechsel.
  • Sie Kontrollierendie Rechnungen der Aushangfahrpläne.
  • Ihr Profil

  • Sie sind derzeit StudentIn an einer Hochschule für Bahntechnologie und Mobilität.
  • Sie wollen gerne in Ihrem Fachbereich Neues dazulernen und Ihr Wissen erweitern.
  • Sie sind engagiert und würden gerne neben Ihrer schulischen Laufbahn Praxisluft schnuppern.
  • Sie sind motiviert, flexibel und arbeiten gerne in einem Team.
  • Sie verfügen über gute Kommunikationsfähigkeiten (Präsentation, Konfliktfähigkeit und Lösungsorientierung).
  • Sie beherrschen MS-Office Anwendungen (inkl. der Erstellung Präsentationen).
  • Unser Angebot

  • Für die Funktion Junior SpezialistIn Trassen- / Kapazitätsgrundlagen ist ein Mindestentgelt von € 2.680,06 brutto / Monat (Entgelt fürVollzeitbeschäftigung) vorgesehen.
  • Das Stundenausmaß Ihrer Beschäftigung wirdmit Ihnen vereinbart.
  • Neben einem modernen Arbeitsplatz mit sehr guter öffentlicher Anbindung bietenwir einen anspruchsvollen, abwechslungsreichen und verantwortungsvollenAufgabenbereich, ein engagiertes Team und ein angenehmes Arbeitsklima sowiesehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten mit denen Ihnen viele Karrierewegen offenstehen.
  • Ihre Bewerbung

    Bitte bewerbenSie sich online mit Lebenslauf und Motivationsschreiben. Als interne / rBewerberIn fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Fortfahren", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Fortfahren
    Bewerbungsformular