Biomedizinische*r Analytiker*in Molekulare Pathologie (w/m/d)
Klinik Floridsdorf - Wiener Gesundheitsverbund
Wien, AT
vor 5 Tg.
source : Karriere

In der Klinik Floridsdorf gelangt ab 17.10.2022 folgende Karenzstelle zur Besetzung : Biomedizinische*r Analytiker*in - Molekulare Pathologie (w / m / d) Die Klinik Floridsdorf wurde 2019 eröffnet und vereint die neuesten Entwicklungen aus Medizin und Technik.

Als Schwerpunktkrankenhaus mit 748 Betten und 2.700 Mitarbeiter*innen decken wir gemeinsam mit der Klinik Donaustadt die Gesundheitsversorgung der Wiener Bevölkerung in der Region Nordost ab. Ihr Profil :

  • Sie verfügen über eine in Österreich anerkannte Ausbildung zum*r Biomedizinischen Analytiker*in gemäß MTD-Gesetz (Diplom für den gehobenen medizinisch-technischen Dienst, abgeschlossener Fachhochschul-Bakkalaureatsstudiengang Biomedizinische Analytik oder Nostrifikationsbescheid).
  • Sie verfügen über hohe soziale Kompetenz, Teamfähigkeit und Belastbarkeit.
  • Sie besitzen ein ausgeprägtes technisches und analytisches Denkvermögen.
  • Sie zeichnen sich durch Verantwortungsbewusstsein, Selbstständigkeit und Flexibilität aus.
  • Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse (Niveau B2) und gute EDV-Kenntnisse. Ihre Aufgaben :
  • Sie führen eigenverantwortlich Untersuchungen der molekularen Pathologie durch.
  • Sie wirken beim Aufbau und der Erhaltung des laborinternen Qualitätsmanagementsystems mit.
  • Sie setzen sich mit wissenschaftlichen Erkenntnissen zur beruflichen Weiterentwicklung auseinander.
  • Sie bestellen Gebrauchs- und Verbrauchsmaterialien und setzen diese ökonomisch ein.
  • Sie unterstützen die Implementierung neuer Geräte und Parameter. Unser Angebot :
  • befristetes Dienstverhältnis (Karenzvertretung) für die Dauer von zwei Jahren mit der Option auf Verlängerung bzw. Übernahme in ein unbefristetes Dienstverhältnis
  • vielfältiges und interessantes Aufgabengebiet
  • große Auswahl an Fort- und Weiterbildungen
  • flexible Arbeitszeiten
  • krisensicherer Arbeitsplatz
  • verbilligter Mittagstisch
  • Betriebskindergarten
  • Wohnmöglichkeit in einem unserer Personalwohnhäuser
  • gute Verkehrsanbindungen Das Grundgehalt beläuft sich im Schema W2 / 10 Gehaltstufe 1 gemäß W-BedG bei Vollbeschäftigung auf 3.
  • 127 EUR brutto zzgl. 150 EUR brutto Erschwernisabgeltung. Durch die Anrechnung von berufseinschlägigen bzw. gleichwertigen Tätigkeiten als Vordienstzeiten kann sich ein höheres Gehalt ergeben.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre ONLINE-BEWERBUNGKontakt : Julia SochorBereichsleiterin MTDG Radiologie und OPBrünner Straße 68, 1210 Wien+43 (0)1 27700 73102

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular