Systemingenieur eDrive Durability (m/w/d)
Magna
Traiskirchen, AT
vor 4 Tg.
source : Karriere

Jobnummer : 25202 Standort : Traiskirchen Gruppenbeschreibung Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain mit Begeisterung.

Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum in Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von komplexen Antriebsstrang- und Getriebesystemen.

Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu Ihnen?

Kommen Sie zu Magna Powertrain, um mit uns die Grenzen Ihrer Vorstellungskraft zu sprengen und die Zukunft der Mobilität zu gestalten.

Systemingenieur eDrive Durability (m / w / d) Das erwartet Sie Als Systemingenieur unterstützen Sie ein Team, das elektrische Antriebssysteme (Elektromotor mit Getriebe und Leistungselektronik) für zukünftige Elektro- und Hybridfahrzeuge definiert und testet.

Wir suchen Verstärkung im Bereich der Berechnung der Zuverlässigkeit eines elektrischen Antriebssystems. Im Fokus der Tätigkeit steht die Modellierung der Schädigung der elektrischen Komponenten (Elektromotor und Leistungselektronik), abhängig von den typischen Belastungen über die Lebensdauer.

In ihrem Aufgabengebiet liegen, die

  • Analyse der Kundenanforderungen und Abstimmung mit den Kunden
  • Erstellung von Schädigungsmodellen für die verschiedenen Komponenten
  • Herleitung einer optimalen Validierungsstrategie
  • Unterstützung bei der Erstellung von Testplänen und Testspezifikationen
  • Fachliche Begleitung der Testläufe
  • Detaillierte Analyse der Prüflinge
  • Bewertung der Testergebnisse
  • Erstellung der Testberichte Das bringen Sie mit
  • Abgeschlossenes Studium an der TU / FH für Elektronik, Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau, technische Physik,Chemie oder Ähnliches
  • Sehr gutes technisches Verständnis und Kenntnisse in der Elektrotechnik und elektrischen Antriebstechnik
  • Erfahrung mit den Prozessen und den Anforderungen im Automobilbereich
  • Idealerweise Kenntnisse der gängigen Normen im Automotive-Bereich (z.B. ISO 16750, ISO 19453, ), sowie in der Validierung oder Arbeit am Prüfstand
  • Kenntnisse der Materialwissenschaft und Materialqualität sowie der Analysemethoden
  • Programmierkenntnisse, idealerweise MATLAB & Simulink oder Scriptsprachen
  • Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch Das bieten wir Bei uns wird die DU-Kultur sowie flache Hierarchien gelebt.
  • Nach Beginn eines umfangreichen und strukturierten Onboarding-Systems, wo Ihnen ein Pate zur Seite steht, sind Sie direkt an der Entwicklung, dem Design und der Fertigung der weltweit fortschrittlichsten (Elektro-)Mobilitätstechnologien beteiligt.

    Es erwartet Sie spannende Aufgaben und neue Herausforderungen in einem dynamischen und motivierten Team. Unser Standort in Traiskirchen liegt nur 20 Kilometer von Wien entfernt und ist sowohl mit dem Auto als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

    Die wunderschöne Landschaft überzeugt Besucher und Bewohner, ist aber auch definitiv als Dienstort eine Empfehlung wert.

    Darüber hinaus bieten wir Ihnen nachstehende Benefits :

  • Flexible Arbeitszeiten und Mobile Work
  • Gesundheitsprogramme, Sport- und Teamevents
  • Ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm und spannende, interne Entwicklungsmöglichkeiten
  • Essenszuschuss
  • Magna-Mitarbeiter-Gewinnbeteiligungen
  • Diverse Vergünstigungen über den Betriebsrat GehaltFür diese Funktion bieten wir ein attraktives Vergütungspaket, das Ihrer individuellen Erfahrung und Qualifikation entspricht.
  • Das Bruttomonatsgehalt für 38,5 Stunden nach dem Kollektivvertrag der Fahrzeugindustrie beträgt mindestens EUR 3.439,42 (14 x p.

    a.) exklusive variabler Gehaltsbestandteile / Bonus, welche bei dieser Position vorgesehen sind. Weitere Informationen Ansprechpartner für diese Position : Sebastian RossiTel.

    43664 / 80444 - 1211Magna Powertrain GmbH & Co KG Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird innerhalb dieser Stellenausschreibung auf eine geschlechterspezifische Differenzierung verzichtet.

    Entsprechende Begriffe gelten im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes für alle Geschlechter. Bewerben

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular