Juristen*in für das Ressort Berufspolitik - 25 Wochenstunden
Dr. Pendl & Dr. Piswanger
Wien, Österreich
vor 22 Std.
source : DER STANDARD

url("https : / / inseratenauslieferung.pendlpiswanger.at / css / bootstrap.min.css"); url("https : / / inseratenauslieferung.

pendlpiswanger.at / css / pup.min.css"); Ergotherapie Austria ist die freiwillige berufspolitische Interessensvertretung der Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten in Österreich.

Unsere Arbeit steht zum einen im Zeichen der Berufs- und Interessensvertretung sowie der Repräsentanz des Berufsstandes in der Öffentlichkeit.

Zum anderen sichern wir eine flächendeckende Versorgung der Bevölkerung mit Ergotherapie. Zur Unterstützung unseres Teams der Berufspolitik suchen wir zur Bearbeitung von berufspolitischen Themen mit besonderem Fokus auf rechtliche Angelegenheiten eine / n Juristen*in für das Ressort Berufspolitik - 25 Wochenstunden Ihre Aufgaben : Recherche und Aufbereitung von berufspolitischen Themen Erarbeitung von Hintergrund- und Fachwissen zu berufspolitischen Themen Unterstützung der Lobbyingarbeit von Ergotherapie Austria Bearbeitung von Berufsübergriffen in Zusammenarbeit mit externen Jurist*innen Erstellen von Empfehlungen für angestellte Ergotherapeut*innen Informationsaufbereitung und -weitergabe an Mitglieder über die Medien von Ergotherapie Austria (insbesondere Newsletter und Homepage) Auseinandersetzen mit sämtlichen Fragen zu juristischen Belangen Informations- und Beratungstätigkeit Ihr Profil : Abgeschlossenes juristisches Studium 1-2 Jahre Berufspraxis von Vorteil aber nicht Bedingung Affinität zum Gesundheitswesen Affinität zu politischen Themenstellungen Kommunikationsstärke Fähigkeit zur Verhandlungsführung Problemlösungskompetenz MS-Office-Kenntnisse Wir bieten organisationsstarken und strukturiert arbeitenden Persönlichkeiten ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet sowie flexible Zeiteinteilung, die Möglichkeit zu Home-Office und ein Fortbildungsbudget.

Wir suchen Kolleg*innen, die es als besondere Herausforderung sehen, regelmäßig in Kontakt mit unseren Mitgliedern und Steakholdern zu stehen und die es schätzen, eine eigenverantwortliche und selbständige berufliche Tätigkeit, eingebunden in ein kleines engagiertes Team, auszuüben.

Das Monatsbruttogehalt auf Vollzeitbasis gerechnet liegt bei € 2.800.- p.m. Bei entsprechender Qualifikation und Praxis ist eine Überzahlung möglich.

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte an unsere Beraterin, Frau Mag. Susanna Pawlowsky ( s.pawlowsky pendlpiswanger.

at ), richten. Code A010931 Dr. Pendl & Dr. Piswanger GmbH Bartensteingasse 5 A-1010 Wien +43 (1) 402 7608 25

Melde diesen Job
checkmark

Thank you for reporting this job!

Your feedback will help us improve the quality of our services.

Bewerben
E-Mail
Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
Weiter
Bewerbungsformular