Versorgungsplaner (m/w/d)
Segula Technologies
Graz, Styria, AT
vor 5 Tg.

Stellenbeschreibung

  • Unter Anwendung logistischer Grundprinzipien konzeptionieren und planen Sie die optimale Materialversorgung vom Lieferanten zur Produktionslinie.
  • Sie erarbeiten gemeinsam mit Lieferanten und Dienstleistern Logistikkonzepte zur Sicherung des Informations- und Materialflusses sowie der Prozessdokumentation von Versorgungs- und Notfallkonzepten.
  • Die laufende Analyse und Optimierung der Kosten bestehender Logistikprozesse gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Überwachung der Lieferanten-Performance mittels definierter Kennzahlen
  • Sie stimmen Logistikkonzepte mit allen beteiligten Prozesspartnern ab vertreten Ihren Bereich in Fahrzeugentwicklungsprojekten.
  • In Ihrem Aufgabengebiet liegt außerdem die Durchführung logistischer Prozessaudits sowie die Einleitung von Korrektur und Verbesserungsmaßnahmen zur nachhaltigen Lieferantenentwicklung
  • Im Fall von akuten Versorgungsengpässen von Lieferanten übernehmen Sie auch den Logistik-Support vor Ort.
  • Qualifikationen

  • Erfolgreicher Abschluss einer technisch-wirtschaftlichen Ausbildung Werkmeister / HAK / HTL / FH / TU
  • Idealerweise Projekterfahrung und Erfahrung in der Logistikplanung
  • Fundierte MS-Office Kenntnisse
  • Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch
  • Dienstreisebereitschaft
  • Zusätzliche Informationen

    Das kollektivvertraglich festgelegte Mindestgehalt liegt bei € 2.683, brutto pro Monat (14 x p.a.). Abhängig von Ihrer Ausbildung und spezifischen Berufserfahrung ist eine dementsprechende Bereitschaft zu einer Überzahlung vorhanden!

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular