Verfahrenstechniker - Process Engineer (w/m/d)
takeda
Vienna, Austria
vor 2 Tg.

Verfahrenstechniker - Process Engineer (w / m / d)

Site Engineering Vienna ist eine Gruppe von etwa 300 MitarbeiterInnen, die in den 5 Wiener Produktionsstandorten die Verantwortung für alle Anlagen, Gebäude, Infrastruktur und Support tragen.

Unsere hochspezialisierten TechnikerInnen im Site Engineering kümmern sich um den gesamten Lebenszyklus der Assets von Neuanlagen bis hin zu kontinuierlicher Verbesserung und dem Ausscheiden von Produktionsanlagen.

Durch fachspezifische Aus- und Weiterbildung, sowie durch bereichsübergreifende Projekte, haben unsere Mitarbeiter die Möglichkeit, sich stetig weiterzuentwickeln.

In den kommenden Jahren erwarten uns einige Projekte in der Modernisierung und Automatisierung unserer Produktionsbetriebe.

Wir freuen uns auf zukunftsorientierte, IT-affine und kollegiale Techniker & Ingenieure (w / m / d).

Das erwartet Sie bei uns :

  • Projektorientierte Planung, Spezifikation, Auswahl, Auftragsvergabe, Designverifizierung und Inbetriebnahme von Produktionsanlagen und -maschinen im Bereich Pharmaproduktion, wie z.
  • B. Prozessanlagen, Sterilisationsanlagen, Gefriertrockner, Reinstmediensysteme, usw.

  • Ermittlung von Mengengerüst, Stoffströmen und erforderlichen Anlagenkapazitäten auf Basis von Verfahrensvorgaben unter Berücksichtigung technologischer, wirtschaftlicher und regulatorischer Aspekte
  • Erstellen von Kostenschätzungen zur Budgetierung und Projektplanung
  • Spezifikationserstellung auf Basis der Nutzeranforderungen unter Berücksichtigung verfahrenstechnischer und pharma-spezifischer Aspekte
  • Auftragsvergabe (gemeinsam mit dem Einkauf), Designqualifizierung und Freigabe der endgültigen Spezifikationen des Lieferanten
  • Durchführung von Werksabnahmen beim Lieferanten (Factory Acceptance Test) und der Endabnahmen bei Takeda (Site Acceptance Test)
  • Unterstützung der Produktions- und Wartungsabteilung bei technischen Problemstellungen und Fehleranalysen
  • Das bringen Sie mit :

  • Abgeschlossene naturwissenschaftliche Ausbildung (Hochschule, Fachhochschule, HTL) im Bereich Chemie, Chemieingenieurwesen, (Bio)Verfahrenstechnik oder Maschinenbau
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung, idealerweise in der pharmazeutischen, kosmetischen oder lebensmitteltechnischen Industrie oder im Bereich der Bioverfahrenstechnik
  • Vorhandene Expertise im Bereich Abfüllanlagen wünschenswert
  • Erfahrung im Projektmanagement einhergehend mit einer strukturierten und organisierten, pro-aktiven Arbeitsweise
  • Hohes Qualitätsbewusstsein und Wertschätzung für unsere wesentliche Mission : Produktion von Medikamenten für Menschen mit seltenen Erkrankungen
  • Gesamtheitliches, lösungsorientiertes Denken
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Als weltweit führendes biopharmazeutisches Unternehmen mit der Mission Better Health, Brighter Future stellen wir uns tagtäglich in den Dienst des Patienten.

    Unser Herzstück sind engagierte Kollegen Takeda fördert uns durch Trainings, Job Rotations und Mentoring. Eine ausgeglichene Work-Life-Balance (Auszeichnung für Beruf & Familie, Betriebskindergarten) und zahlreiche Benefits (Fitness-Center, Kantine, etc) runden unser Profil als Top-Arbeitgeber ab.

    Interessierten Menschen bieten wir zahlreiche Möglichkeiten. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Herkunft und sexuelle Orientierung spielen dabei keine Rolle, im Gegenteil : Wir fördern Vielfalt.

    Wir wenden uns gleichermaßen auch an Menschen mit Behinderung. Im Zuge eines möglichst barrierefreien Bewerbungsprozesses und um Gleichberechtigung zu verstärken, bitten wir Sie in Ihrer Bewerbung! alle diesbezüglich relevanten Informationen anzugeben.

    Motivierte Mitarbeiter gehören entsprechend entlohnt. Für diese wichtige und verantwortungsvolle Position beträgt das Mindestgehalt € 3.

    270,89 brutto / Monat (Vollzeit, KV chem. Industrie). Das tatsächliche Gehaltspaket richtet sich nach Ihrer Berufserfahrung und Qualifikation.

    Notice to Employment / Recruitment Agents :

    Employment / Recruitment agents may only submit candidates for vacancies only if they have written authorization to do so from Shire, a wholly-owned subsidiary of Takeda’s Talent Acquisition department.

    Any agency candidate submission may only be submitted to positions opened to the agency through the specific Agency Portal.

    Shire, a wholly-owned subsidiary of Takeda will only pay a fee for candidates submitted or presented where there is a fully executed contract in place between the Employment / Recruitment agents and Shire, a wholly-owned subsidiary of Takeda and only if the candidate is submitted via the Agency Portal.

    Candidates submitted or presented by Employment / Recruitment Agents without a fully executed contract or submitted through this site shall not be deemed to form part of any Engagement for which the Agency may claim remuneration.

    Job ID SR0046169

    Bewerben
    E-Mail
    Wenn ich auf "Fortfahren" klicke, gebe ich neuvoo das Einverständnis, meine Informationen zu speichern und mir wie in den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen beschrieben, personalisierte E-Mail Alerts zu schicken.
    Fortfahren
    Bewerbungsformular