Arzt/Ärztin für Allgemeinmedizin oder Facharzt/-ärztin für Innere Medizin
SALK
Salzburg, Austria
vor 4 Tg.

Aufgabenbereich

Die sportmedizinische Ambulanz des Universitätsinstituts für präventive und rehabilitative Sportmedizin bietet individuelle Untersuchungen, Beratung und Betreuung für alle Sportinteressierte eines jeden Alters und unabhängig von Gesundheits- und Trainingszustand.

Neben Jugend-, Leistungs- und Hochleistungssportler / -innen, zählen auch Hobby- und Breitensportler / -innen sowie Patienten / -innen mit belastungsassozierten Beschwerden dazu.

Das Institut ist zudem für die sportmedizinische Betreuung des Olympiazentrums Salzburg-Rif, und somit für zahlreiche Salzburger Top-Athleten / -innen, zuständig.

Auch zählt die betriebliche Gesundheitsförderung zu unseren Aufgaben, so dass Mitarbeiter / innen der SALK aber auch anderer Salzburger Betriebe bei uns untersucht und ggf.

auch trainiert werden. Medizinische Trainingstherapie wird auch bei Patienten / -innen mit internistischen Krankheitsbildern, aber auch POST-COVID angeboten.

Die Aufgaben werden durch gegenseitige Unterstützung und kollegiale Zusammenarbeit im multidisziplinären Team, welches aus Allgemeinmedizinern / -innen und Fachärzten / -ärztinnen (Innere Medizin, Kardiologie, Pädiatrie) sowie Sportwissenschaftlern / -innen.

biomedizinischen Analytikern / -innen und einer Sekretärin besteht, getragen. Das Institut ist mit der modernsten nicht-invasiven Diagnostik der Sportmedizin / Inneren Medizin / Kardiologie ausgestattet (Bioimpedanz, Grundumsatzmessung, Ruhe-, Belastungs- und Langzeit-EKG einschließlich Eventrecordern, Langzeit-Blutdruck, 2D- und 3D-Echokardiographie, Stress-Echokardiographie, Ultraschall, Spirometrie, Spiroergometrie etc.).

Ihr Aufgabenbereich :

  • Sportmedizinische Ambulanz
  • Durchführung und Beurteilung apparativ sportmedizinischer Diagnostik
  • Die Bestellung zum / zur Oberarzt / -ärztin ist laut Karrieremodell der SALK möglich.

    Entlohnung gem. Landesbediensteten Gehaltsgesetz

  • für Arzt / Ärztin für Allgemeinmedizin : Einkommensschema 2, Einkommensband 16,
  • abhängig von der Vordienstzeitenanrechnung, mindestens jedoch monatlich brutto € 4.684,70 (Mindestjahresbrutto € 65.585,80) bei Vollbeschäftigung

  • für Facharzt / -ärztin : Einkommensschema 2, Einkommensband 18,
  • abhängig von der Vordienstzeitenanrechnung, mindestens jedoch monatlich brutto € 5.782,90

    Mindestjahresbrutto € 80.960,60) bei Vollbeschäftigung

    Fachliche Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum / zur Arzt / Ärztin für Allgemeinmedizin oder zum / zur Facharzt / -ärztin für Innere Medizin
  • Alle Voraussetzungen für die Eintragung in die Österreichische Ärzteliste müssen erfüllt sein
  • Sprachniveau mind. C1
  • Persönliche Anforderungen

  • Zuverlässigkeit
  • Flexibilität
  • Setzen von Prioritäten
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Freude an abwechslungsreicher, interdisziplinärer Teamarbeit
  • Wünschenswerte Anforderungen

  • Diplom / Zusatzbezeichnung für Sportmedizin bzw. Bereitschaft dieses zu erwerben
  • Hohe Affinität zum Sport
  • Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular