Fachexpert:in im Treasury Accounting
Raiffeisen Landesbank Niederösterreich Wien
Wien, Wien, Österreich
vor 17 Std.
source : Karriere

Fachexpert : in im Treasury Accounting Für unsere Mitarbeiter : innen sind einzigartiger persönlicher Service und höchste Kund : innenorientierung die Leitlinien ihrer Arbeit.

Diese Begeisterung für ihre Kund : innen sowie professionelle Weiterentwicklung der Bank im digitalen Zeitalter zeichnet die RLB NÖ-Wien aus.

DIENSTORT : Wien ANSTELLUNGSART : Vollzeit IHRE AUFGABEN

  • Verantwortlich für die ordnungsgemäße Bilanzierung von Treasury- / Kapitalmarktprodukten nach UGB / BWG und IFRS
  • Durchführung und Weiterentwicklung des Hedge Accountings für die RLB NÖ-Wien und servicierte Unternehmen
  • Aufbereitung von monatlichen Ergebnisanalysen für das Management und Beantwortung von ad-hoc-Anfragen
  • Unterstützung der Kollegen im Rechnungswesen bezüglich buchungstechnischer Anfragen und Ansprechpartner für externe Revision
  • Sicherstellung der Abstimmung zwischen Hauptbuch und Nebenbüchern für Treasury-Produkte IHR PROFIL
  • Sie verfügen über eine fundierte wirtschaftliche Ausbildung (abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium), IFRS-Lehrgang von Vorteil
  • Mind. 5-jährige einschlägige Erfahrung in einer Bank im Bereich Treasury Mid-Office oder Rechnungswesen
  • Sehr gute Kenntnisse von Treasury-Produkten, insbesondere derivative Finanzinstrumente
  • Sehr gute Kenntnisse der rechnungslegungstechnischen Grundsätze (UGB / BWG bzw. IFRS) im Bereich Hedge Accounting
  • Erfahrung mit Hedge Accounting-Systemen
  • Sie verfügen über Englischkenntnisse
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit gehören zu Ihren Stärken
  • Sie arbeiten selbständig und zeigen Verantwortungsbewusstsein Ihr Kontakt : Mag.(FH) Nina RauterTel. : 05-1700-95570Personalabteilung Jetzt bewerben! IHRE Chance Für unsere Kund : innen und Mitarbeiter : innen übernehmen wir Verantwortung - auch bei der Gesundheit.
  • Um uns gegenseitig zu schützen, setzen wir auf Bewerber : innen, die bereits gegen Covid19 geimpft oder bereit sind, sich vor dem ersten Arbeitstag impfen zu lassen.

    Für diese Position bieten wir ein monatliches Bruttomindestgehalt von EUR 2.765,98, basierend auf dem oben angeführten Anforderungsprofil, an.

    Entsprechende Berufserfahrung und Qualifikation werden zusätzlich berücksichtigt. Darüber hinaus bieten wir ein umfangreiches Paket an Benefits (Betriebsrestaurant, Gesundheits- und Sportangebote, Fahrtkostenunterstützung, variable Arbeitszeit, Firmenpension, Betriebskindergarten u.

    v.m.). UNSERE BENEFITS UNSERE AUSZEICHNUNGEN bewerben jobübersicht Teilen auf Facebook Teilen auf LinkedIn Teilen via WhatsApp Teilen via E-Mail

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular