Technik SpezialistIn Junior - Anlagenverfahrensmanagement (Anlagentechnik) Region Ost 1 (m/w/d)
ÖBB-Infrastruktur
Wien, AT
vor 2 Tg.

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell und zuverlässig ans Ziel bringen. Wir, das sind rund 18.

000 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Infrastruktur AG.

Wir sorgen dafür, dass die Bahnanlagen zuverlässig für unsere BahnkundInnen zur Verfügung stehen. Mit unserer technischen Expertise leisten wir einen zentralen Beitrag für den sicheren und pünktlichen Eisenbahnverkehr.

Wir, das sind die 6.000 KollegInnen aus dem Geschäftsbereich Streckenmanagement und Anlagenentwicklung (SAE).

Ihr Job

  • Sie sind für die fachliche Unterstützung der Technik SpezialistInnen Senior und Technik SpezialistInnen nach Richtlinien und Anweisungen bei der Umsetzung aller Maßnahmen (z.
  • B.Vertragsgestaltung, etc.) für die zugeordneten Programme für P&R Anlagen, Eisenbahnkreuzungen und Lärmschutz bis zum Vorliegen aller behördlichen Einreichunterlagen in Abstimmung mit den (über-)geordneten Organisationseinheiten zuständig.

  • Sie sind für die fachliche regionale Unterstützung des Umsetzungsmanagements bei den Behördenverfahren (Verhandlungen) bis zum Erlangen der Bescheide nach Richtlinien und Anweisungen zuständig.
  • Sie unterstützen im fachlichen Bereich die Technik SpezialistInnen Senior und Technik SpezialistInnen bei der Umsetzung aller Maßnahmen zur Gewährleistung des sicheren, wirtschaftlichen und kundenorientierten Betriebes der Verkehrsstationen und der angrenzenden Mobilitätskette (Barrierefreiheit, Ausstattung der Verkehrsstationen, Mobilitätsanknüpfung).
  • Sie sind verantwortlich für die Einholung fachtechnischer Stellungnahmen und deren Analyse bei Bauvorhaben Dritter gemäß den Anrainerbestimmungen des Eisenbahngesetzes.
  • Sie sind verantwortlich für die Aufbereitung und Führen diverser Datenbanken, wie z.B. regionale Programmdatenbank je Programm, und Statistiken, wie z.
  • B. LA Statistik, EK-Unfalldatenbank, etc.

    Ihr Profil

  • Sie verfügen über einen HTL-Abschluss im Bereich Bautechnik und haben bereits Berufserfahrung.
  • Sie können die interne Fachausbildung FW / PE01 Eisenbahn- und Bautechnischer Kurs vorweisen (gilt nur für interne BewerberInnen).
  • Sie verfügen über ausgezeichnete Excel-Kenntnisse und MS-Office Kenntnisse.
  • Sie haben sehr gute Koordinations- bzw. Kommunikationsfähigkeiten.
  • Sie sind strukturiert, genau, eigenständig undzeichnen sich durch ein hohes Verantwortungsbewusstsein aus.
  • Sie verfügen über körperliche und mentale Fitness (Strecken- bzw. Gleistauglichkeit wird bei der Aufnahme festgestellt).
  • Unser Angebot

  • Für die Funktion " Technik SpezialistIn Junior Anlagenverfahrensmanagement ist ein Mindestentgelt von € 38.010,84 brutto / Jahr vorgesehen.
  • Sehr gute Entwicklungschancen : Bei uns stehen Ihnen viele Karrierewege offen und damit auch Aufgaben mit hoher Verantwortung.
  • Die Möglichkeit, sich im Rahmen zahlreicher Ausbildungsmodule weiterzuentwickeln.
  • Ein zielstrebiges und erfahrenes Team freut sich auf Sie und unterstützt Sie bei Ihrem Start und Ihren Tätigkeiten!
  • Die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichsten Mobilität zu leisten.
  • Ihre Bewerbung

    Bitte bewerben Sie sich online mit Ihrem Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen. Als interne / r BewerberIn fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

    Hier geht’s zum Berufsbild-Film .

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Weiter", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Weiter
    Bewerbungsformular