DevOps Engineer (m/w/d) (32/40h)
Zentraler Informatikdienst der Universität Wien
Wien, Wien, AT
vor 1 Tg.
source : Monster

Stellenangebot Der ZID Universität Wien Ihre Bewerbung Als interner IT-Dienstleister für die Universität Wien, die größte Hochschule Österreichs, leben wir IT-Vielfalt in Forschung und Lehre und betreuen rund Anwender*innen.

State-of-the-art Technologien, direkter Kontakt zu Stakeholder*innen und Anwender*innen sowie ein vertrauensvolles Verhältnis zwischen den Kolleg*innen prägen unseren Arbeitsalltag.

Für die Weiterentwicklung unseres Studienserviceportals suchen wir motivierte DevOps Engineers, die in Scrum-Teams Anforderungen an neue Features für den Bereich Studium und Lehre erheben und diese entwickeln, testen und betreiben.

Gemeinsam bauen wir so ein System für Studierende, Lehrende und Administration, das sie optimal in ihren täglichen Herausforderungen unterstützt.

DevOps Engineer (32 / 40h) in der Abteilung CIBIS des Zentralen Informatikdienstes der Universität Wien Kennzahl der Ausschreibung : 10798 Sie werden ein bestehendes cross-funktionales Scrum-Team der Abteilung Campus Information & Business Intelligence Services (CIBIS) des Zentralen Informatikdienstes (ZID) der Universität Wien als SoftwareentwicklerIn unterstützen.

Die Stelle ist ab sofort zu besetzen und bis zum befristet. Die Stelle ist für die Dauer der Abwesenheit eines Mitarbeiters / einer Mitarbeiterin zu besetzen.

Beschäftigungsausmaß : Stunden / Woche. Einstufung gemäß Kollektivvertrag : 54 VwGr. IIIb, € ,70 Darüber hinaus können anrechenbare Berufserfahrungen die Einstufung und damit das Entgelt bestimmen. >

Ihre Aufgaben : Requirements erheben und präzisieren Softwarekomponenten (weiter)entwickeln Die Qualität der im Team erstellten Artefakte durch automatisierte Tests sichern Die Software nach Auslieferung betreiben Nutzer*innen und Kolleg*innen als 3rd-Level-Support unterstützen Mit allen am Softwareentwicklungsprozess beteiligten Personen kommunizieren Ihr Profil : Kenntnisse im Bereich Anforderungsmanagment, Entwicklung, Qualitätssicherung oder Betrieb Rasche Auffassungsgabe sowie analytisches Denken Problemlösungskompetenz und Security-Bewusstsein Erfahrung in agilen Softwareentwicklungsprozess (Scrum, Kanban) von Vorteil IT-Studium oder entsprechende Berufserfahrung Wir bieten Ihnen : Ein Umfeld, indem das Erlernen neuer Fähigkeiten nicht nur erlaubt, sondern erwünscht ist Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice Echte Vereinbarkeit von Freizeit und Beruf Ausgezeichnete technische Infrastruktur Zentrale Lage und eine gute Verkehrsanbindung ZID Uni Wien : Crewmitglieder gesucht Der Zentrale Informatikdienst Der Zentrale Informatikdienst (ZID) ist der serviceorientierte IT-Dienstleister der Universität Wien.

Er stellt zuverlässige und sichere IT-Services zur Verfügung, die auf die Anforderungen einer der größten Universitäten in Zentraleuropa mit MitarbeiterInnen und beinahe Studierenden zugeschnitten sind.

Der ZID unterstützt mit seinem umfassenden Know-how die Forschung, Lehre und Verwaltung mit zuverlässigen Diensten wie E-Mail, E-Learning, Vorlesungsstreaming, Online-Speicherplatz, Software, Hardware, u : print-Druckservice, Telefonie und IT-Kursen.

Darüber hinaus ist der ZID für die Planung, Bereitstellung und den Betrieb der zentralen System- und Netzwerkinfrastrukturen verantwortlich.

Gemeinsam mit seinen Partnern schafft der ZID mithilfe des Vienna Scientific Cluster im Bereich High Performance Computing und Computational Sciences die Grundlage für Spitzenforschung in Österreich.

Auch das österreichische Wissenschaftsnetz ACOnet und der Netzwerkknoten Vienna Internet eXchange werden vom ZID betrieben.

Offizielle Webseite : Die Universität Wien Die Universität Wien ist die älteste Universität im deutschen Sprachraum und eine der größten Universitäten Zentraleuropas mit rund Studierenden und MitarbeiterInnen von ihnen sind direkt im wissenschaftlichen Bereich tätig.

Damit ist sie gleichzeitig auch der drittgrößte Arbeitgeber im öffentlichen Sektor in der Region Wien. Ihren MitarbeiterInnen stellt die Universität Wien eine internationale, vielfältige und moderne Arbeitsumgebung zur Verfügung.

Als größte österreichische Forschungsinstitution und Ausbildungsstätte mit über 60 Standorten bietet die Universität Wien Forschung und Lehre in höchster Qualität in vielen Bereichen ist sie im internationalen Spitzenfeld anzutreffen.

Neben der international orientierten Forschungstätigkeit ist es Aufgabe der Universität Wien, wissenschaftlich gebildeten Nachwuchs für alle Bereiche der Gesellschaft heranzubilden : Mit über 180 Studien , die in enger Verbindung zur Forschung stehen, können Studierende aus dem umfangreichsten Studienangebot des Landes wählen.

Offizielle Webseite : Ihre Bewerbung Einstufung gemäß Kollektivvertrag 54 VwGr. IIIb. Das tatsächliche Gehalt inkl. Überzahlung in Höhe von mindestens € ,00 orientiert sich selbstverständlich an Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung.

Kontakt für nähere Auskünfte : >

Die Stelle ist wie an der Universität Wien üblich vorerst auf ein halbes Jahr befristet, eine Übernahme in ein unbefristetes Dienstverhältnis wird jedoch angestrebt.

Fragen werden vorab gerne von Hartmut Eich unter beantwortet. Die Universität Wien betreibt eine antidiskriminatorische Anstellungspolitik und legt Wert auf Chancengleichheit und Diversität ( ).

Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung entweder über unser Job Center ( ) oder über .

Kennzahl : 10798 Die Bewerbungsfrist endet am Datenschutzerklärung der Universität Wien Zentraler Informatikdienst Universität Wien Universitätsstraße 7, 1010 Wien

Melde diesen Job
checkmark

Thank you for reporting this job!

Your feedback will help us improve the quality of our services.

Bewerben
E-Mail
Wenn ich auf "Fortfahren" klicke, gebe ich neuvoo das Einverständnis, meine Informationen zu speichern und mir wie in den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen beschrieben, personalisierte E-Mail Alerts zu schicken.
Fortfahren
Bewerbungsformular