Techn. Assistenz Betriebsleitung Scheelit-Erzaufbereitung (m/w/d) Schwerpunkt Prozessoptimierung und Qualitätsmanagement
Sandvik AB
Mittersill, Österrike
vor 2 Tg.

Unser Unternehmen ist ein weltweit führender Anbieter höchstwertiger Pulver auf Basis des Metalls Wolfram. Unsere Produkte werden zur Herstellung von Hightech- Materialien in der Automobil-, Luftfahrt-, Energie-, Infrastruktur-, Elektronik und Bergbauindustrie eingesetzt.

Die Rohstoffe für unsere komplexen Produktions prozesse gewinnen wir aus unserem eigenen Bergbau oder durch Recycling von Produktionsabfällen und Schrott.

Im hochmodernen untertägigen Bergbau in Mittersill wird Scheelit gewonnen und aus dem Roherz produziert die Aufbereitung Scheelitkonzentrat, welches einen wichtigen Teil des Rohstoffbedarfes von WOLFRAM abdeckt und damit für Unabhängigkeit und Versorgungssicherheit sorgt.

Unser Unternehmen ist ein strategisch wichtiger Teil des globalen Sandvik Konzerns. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unseren Standort Mittersill eine / n

Techn. Assistenz Betriebsleitung Scheelit-Erzaufbereitung (m / w / d)

Schwerpunkt Prozessoptimierung und Qualitätsmanagement

Deine Aufgaben

  • Weiterentwicklung der Aufbereitungsprozesse für die Erze aus unserem Untertage-Bergbau
  • Identifikation von Schwachstellen und Engpässen in der Produktion und Ableitung von geeigneten Maßnahmen zur Prozessoptimierung
  • Berichtswesen (Produktion) und Datenanalyse
  • Unterstützung des Qualitätsmanagements in der Aufbereitung
  • Nach entsprechender Einarbeitungsphase - Vertretung des Betriebsleiters
  • Deine Qualifikationen

  • Abgeschlossenes technisches Studium der Rohstoffgewinnung / Rohstoffingenieurwesen
  • Analytische und strukturierte Denkweise mit hoher Problemlösungskompetenz
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Unser Angebot

  • Wir bieten dir ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem renommierten Unternehmen
  • Sozialleistungen wie Essenzuschuss in Mitarbeiterkantine, Gesundheitsförderung, Mitarbeiterveranstaltungen, Unfallversicherung
  • Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeit
  • Basierend auf dem anzuwendenden Kollektivvertrag ein Mindestgehalt von brutto € 3.000,- monatlich und allfällige Zulagen.
  • Abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

    Du bist an dieser interessanten Aufgabe interessiert?

    Bewirb dich bitte über das Online-Portal unseres Mutterkonzerns Sandvik unter www.sandvik.com / careers ( Kennziffer : R0021718 ).

    Bei Fragen melde dich bitte bei Frau Gabriele Hesse unter +43 3465 7077 272.

    Find out more about us : www.wolfram.at

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Fortfahren", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Fortfahren
    Bewerbungsformular