Teamleiter Versand
Rheinmetall MAN Military Vehicles Österreich GesmbH
Vienna
vor 2 Tg.

WARUM SIE ZU UNS KOMMEN SOLLTEN

Sie suchen nach einer neuen Position, in der Sie die Zukunft nach Ihren Vorstellungen mitgestalten können? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie.

Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie : Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken.

SOLUTIONS FOR A CHANGING WORLD

Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen.

Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften.

Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen.

WOFÜR WIR SIE SUCHEN

  • Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter
  • Koordination der Versandaktivitäten für Stückgut, Gefahrengut, Leergut und Fahrzeug
  • Verantwortung für die Inventur und die Gestaltung des Layouts
  • Transportrechnungsprüfung
  • Verantwortung für die Ladungssicherung
  • Verwaltung von Transport- und Ladeschäden
  • Ansprechpartner für die Zollabwicklung
  • Reporting von Kennzahlen
  • Nahtstelle zur Produktion und Schnittstelle zwischen MTB und RMMV Versandstelle
  • WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Abgeschlossene Ausbildung (Werkmeister, HTL / HAK) vorzugsweise im Bereich der Spedition
  • Mehrjährige einschlägige Berufs- und Führungserfahrung
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, SAP, AS400)
  • Gute Englischkenntnisse
  • Ladungssicherung- und Gefahrengutwissen (ADR)
  • Führungskompetenz, Kommunikationsfähigkeit, prozessorientiertes Denken und Handeln, Koordinationsfähigkeit
  • Belastbarkeit, hohe Lernbereitschaft, genaue und gewissenhafte Arbeitsweise, Organisationstalent
  • Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

    WAS WIR IHNEN BIETEN

  • Interessante Aufgaben in einem dynamischen und internationalem Umfeld eines marktführenden Technologieunternehmen
  • Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Ein angenehmes Betriebsklima
  • Flexible Arbeitszeiten, Betriebsarzt und eine Betriebskantine
  • Mitarbeiterevents und weitere Sozialleistungen
  • Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 3.711,63 brutto monatlich (Kollektivvertrag für Fahrzeugindustrie). Je nach Qualifikation und Berufserfahrung besteht die Möglichkeit einer marktüblichen Überzahlung.

    Melde diesen Job
    checkmark

    Thank you for reporting this job!

    Your feedback will help us improve the quality of our services.

    Bewerben
    E-Mail
    Klicke auf "Fortfahren", um unseren Datenschutz-und Nutzungsbestimmungen zuzustimmen . Du kriegst außerdem die besten Jobs als E-Mail-Alert. Los geht's!
    Fortfahren
    Bewerbungsformular